ORF-DialogForum: Europäische Medien unter Druck | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

ORF-DialogForum: Europäische Medien unter Druck

0 81

Wien (OTS) – Beata Belogová, Chefredakteurin der slowakischen Tageszeitung „SME“, warnt: „Wenn sich der Hass in der Öffentlichkeit entlädt, ist er nicht mehr zu kontrollieren und wir alle sind in Gefahr“. Tatsächlich ist die Situation in unserem Nachbarland Slowakei nach dem Attentat auf Premierminister Robert Fico besorgniserregend: Angriffe auf die Medienfreiheit häufen sich. Die Regierung kündigt etwa die Auflösung der öffentlich-rechtlichen Sendeanstalt RTVS an. Ist die Unabhängigkeit der Medien in Teilen Europas tatsächlich bedroht?

Darüber diskutieren im ORF-DialogForum mit dem Titel „Europäische Medien unter Druck“:

Panel 1 um 13.00 Uhr:
Lucia Virostková, Universität Bratislava
Tessa Szyszkowitz, „Falter“
Fritz Hausjell, Reporter ohne Grenzen

Panel 2 um 14.00 Uhr:
Beata Belogová, slowakische Tageszeitung „SME“
Daniela Kraus, Presseclub Concordia
Renate Schroeder, European Federation of Journalists

Außerdem Gespräche mit:
Ernst Gelegs, ORF Ungarn
Cornelia Vospernik, ORF Italien

Die Diskussionsveranstaltung wird am Donnerstag, dem 13. Juni 2024, ab 13.00 Uhr live auf zukunft.ORF.at gestreamt, ist am Mittwoch, dem 3. Juli, um 23.35 Uhr in ORF III zu sehen und danach auf ORF ON abrufbar.

Das ORF-DialogForum ist eine Initiative des ORF, um das Gespräch mit seinem Publikum, den österreichischen Institutionen, den Organisationen und Gruppen der Gesellschaft zu beleben.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. ORF

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.