Europäische Bewegung Österreich – Leitl: Europa muss raus aus der Stagnation und hinein in eine neue Dynamik! | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Europäische Bewegung Österreich – Leitl: Europa muss raus aus der Stagnation und hinein in eine neue Dynamik!

0 74

Die wichtigste Antwort auf das Ergebnis der Europawahl ist, dass Europa seine Handlungsfähigkeit entschieden verbessern muss, sagt Christoph Leitl, Präsident der überparteilichen Europäischen Bewegung Österreich (EBÖ): „Ja, die Zuwächse für die anti-europäischen Kräfte in so vielen Ländern – auch in Österreich – stimmen nachdenklich. Die gute Nachricht ist, dass das neu gewählte Europäische Parlament weiterhin mit einer klaren pro-europäischen Mehrheit ausgestattet ist.“ 

EBÖ-Präsident Leitl: „Die pro-europäischen Kräfte müssen jetzt liefern!“ 

Diese pro-europäische Mehrheit gelte es nun, „für konstruktive Arbeit zu nützen. Für gemeinsame europäische Lösungen mit Fokus auf Frieden, Wohlstand und Sicherheit“. Diese pro-europäische Mehrheit dürfe sich nicht auseinanderdividieren lassen. „Europa muss raus aus der Stagnation und hinein in eine neue Dynamik! Dann wird es auch von jenen, die derzeit enttäuscht sind, wieder mehr Rückhalt für Europa geben“, sagt Leitl und betont abschließend: „Die Nachspielzeit im Match um die Zukunft der Europäischen Union läuft. Jetzt muss geliefert werden!

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Europäische Bewegung Österreich

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.