FPÖ – Schnedlitz zu Nehammer: „Lassen Sie sich von Ihrem Innenminister nicht belügen!“ | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

FPÖ – Schnedlitz zu Nehammer: „Lassen Sie sich von Ihrem Innenminister nicht belügen!“

0 82

„Die von ÖVP-Innenminister Karner gesetzten Pseudo-Maßnahmen in Wien-Favoriten sind alles andere als ein Erfolg, sondern Teil seiner verantwortungslosen Showpolitik auf Kosten der Sicherheit unserer Bevölkerung. Die Gewalt ufert in Wahrheit aus, erst am Montagabend ist es wieder zu einer Messerattacke gekommen. Als Innenminister hat Karner total versagt, für die Sicherheit der Bürger ist sein Rücktritt daher längst überfällig!“, so kommentierte FPÖ-Generalsekretär NAbg. Michael Schnedlitz den heutigen Medienauftritt und die Aussagen von ÖVP-Kanzler Nehammer am Reumannplatz in Wien-Favoriten.

Schnedlitz empfahl dem ÖVP-Kanzler, sich nicht „von seinem Parteikollegen Karner in den ‚Abgrund der Unglaubwürdigkeit' mithinunterreißen zu lassen: „Es sei denn, er ist selbst schon am Boden dieses Abgrunds angelangt – sein eigenes Scheitern als Kanzler und zuvor schon als Innenminister lassen das jedenfalls stark vermuten!“

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Freiheitlicher Parlamentsklub - FPÖ

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.