FPÖ – Steger: "Nehammers unwahre Aussagen zu EU-Haushaltsaufstockung sind ein weiterer plumper schwarzer Versuch zur Wählertäuschung!" | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

FPÖ – Steger: „Nehammers unwahre Aussagen zu EU-Haushaltsaufstockung sind ein weiterer plumper schwarzer Versuch zur Wählertäuschung!“

0 155

In einer neuen Anfragebeantwortung zur 21 Milliarden Euro schweren Aufstockung des EU-Haushaltsrahmens sowie der 33 Milliarden Euro EU-Darlehensaufnahme für die Ukraine spricht ÖVP-Bundeskanzler Nehammer von einer „Mittelreduktion“ sowie einer „Ersparnis für Österreich“. FPÖ-Europasprecherin und EU-Kandidaten NAbg. Petra Steger zeigt sich darüber fassungslos: „Mit dieser Anfragebeantwortung markiert Nehammer den wohl schlechtesten und billigsten ÖVP-Framingversuch der letzten Jahre. Solche Manipulationsversuche eines Kanzlers, der die Bevölkerung mit der EU-Haushaltsaufstockung in Wahrheit um hunderte Millionen Euro beraubt hat, sind absolut unwürdig. Es zeigt eindrucksvoll, dass die ÖVP anscheinend zu jeder Zeit bereit ist, die österreichische Bevölkerung mit ihren plumpen Unwahrheit für dumm zu verkaufen.“

„In der Realität hat Schwarz-Grün im Einklang mit der EU die Kassen der Nettozahlerstaaten einmal mehr leergeräumt, um dadurch weitere Kriegsmilliarden in die von Korruption zerfressene Ukraine zu pumpen. Der jüngste Betrugsbericht, wonach 40 Millionen Dollar bei einem Waffenkauf des ukrainischen Verteidigungsministeriums unter dem Tisch verloren gegangen sind, spricht Bände und bestätigt unsere zahlreichen Warnungen“, so NAbg. Steger weiter 

„Es ist daher allerhöchste Zeit für ‚Millionen-Räuber‘ Nehammer zum Wohle der Bevölkerung abzudanken und endlich Platz für einen freiheitlichen Volkskanzler Herbert Kickl zu machen, der den blinden Gehorsam gegenüber den Brüsseler-Eliten umgehend einstellen wird. Die Millionen der österreichischen Steuerzahler bleiben bei uns im Land und werden nicht für eine ewige Verlängerung des Krieges in der Ukraine eingesetzt“, so die freiheitliche Europasprecherin NAbg. Petra Steger abschließend.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Freiheitlicher Parlamentsklub - FPÖ

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.