CONSTANTLY K PROJEKT CHARITY BOX GEHT IN DIE NÄCHSTE RUNDE | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

CONSTANTLY K PROJEKT CHARITY BOX GEHT IN DIE NÄCHSTE RUNDE

0 113

Ein Projekt, das während der Corona Zeit und dem ersten Lockdown ins Leben gerufen wurde, um lokalen Shops unter die Arme zu greifen, ist nun fester Bestandteil von Karin Teigl & ihrem Team. Letztes Jahr konnte durch das Projekt Charity Box in der Adventszeit alleine, eine Spendensumme über €60.000 gesammelt und gespendet werden. Übers Jahr sammelte die Unternehmerin über €100.000 für den guten Zweck. 

„Das sind Summen, die Menschen, die in einer nicht so privilegierten Lage sind wie wir, so sehr helfen können. Summen, die wir an zwei Wochenenden sammeln. Daher würde ich nie mit der Charity Box aufhören, egal wie viel Arbeit für uns Behind the Scenes anfällt – denn das alles wird neben dem herkömmlichen Tagesgeschäft von uns organisiert.“ – Karin Teigl.

Auch dieses Jahr wird an zwei Wochenenden jeweils eine Charity Box gelauncht. Erhältlich sind die Boxen über den Webshop CYK Shop.

Die Inhalte der Boxen wurden von Partnern der Content Creatorin Constantly K befüllt. Für den Preis der Box erhält man somit unzählige unterschiedliche Produkte, die sich auch individuell als Geschenke zu Weihnachten eignen. 

„So schlägt man 2 Fliegen mit einer Klappe. Man hat tolle Geschenke und spendet für einen guten Zweck.“ – Karin Teigl

Der genaue Inhalt der Boxen wird jeweils in der Woche des Launches auf Instagram @constantly_k, sowie auch auf dem Blog Constantly K angekündigt. 

Die diesjährigen Launch Termine stehen bereits fest:

BOX 1 Launch: 02.12.2023

BOX 2 Launch: 09.12.2023 

Auch dieses Jahr wird an den Soforthilfe-Fond Licht ins Dunkel im Zuge des Hit Radio Ö3 Weihnachtswunders gespendet. 

„Dieses Jahr war es nochmal schwieriger, da natürlich auch Brands von der wirtschaftlichen Lage betroffen sind. Umso dankbarer sind wir, dass wir wieder tolle Partner mit am Start haben, und wir hoffen, dass wir auch dieses Jahr eine tolle Spendensumme sammeln können.“ – Karin Teigl. 

Hier geht es zum Download des Bildmaterials.

Credits: © Mariia Filonenko

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. CYK Collective GmbH

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.