Sozialeinrichtungen in Vorarlberg fordern Maßnahmen gegen Armut | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Sozialeinrichtungen in Vorarlberg fordern Maßnahmen gegen Armut

0 167

Sozialeinrichtungen in Vorarlberg fordern von der Vorarlberger Landespolitik klare, schnelle und wirksame Maßnahmen gegen die Armut in Vorarlberg. Diese betrifft direkt oder indirekt alle Gesellschafsschichten.

Hierzu wird am Dienstag, 17. Oktober 2023, 10:00 Uhr, im Landestheater in Bregenz, die „Resolution von Bregenz“ verabschiedet und um 11:00 Uhr an Soziallandesrätin Katharina Wiesflecker übergeben.

Darin werden konkrete Maßnahmen gefordert, die dringend erforderlich sind, den armutsgefährdeten und armen Menschen in Vorarlberg wirksam und schnell zu helfen.

Die Schirmherrschaft für die Konferenz hat Bürgermeister Michael Ritsch MBA übernommen. Das Landestheater stellt ihre Räumlichkeiten kostenlos für den guten Zweck zur Verfügung.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Volkshilfe Vorarlberg

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.