Sitzung der NÖ Landesregierung | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Sitzung der NÖ Landesregierung

0 164

St.Pölten (OTS) – Die NÖ Landesregierung hat unter Vorsitz von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner u. a. folgende Beschlüsse gefasst:

Zur Verbesserung des öffentlichen Verkehrsangebotes in Krems hat die Stadt Krems im Jahr 2020 den Stadtbusverkehr überarbeitet und erweitert. Das Projekt wurde seit 2010 im Rahmen des NÖ Nahverkehrsfinanzierungsprogrammes gefördert. Die NÖ Landesregierung hat beschlossen, den Betrieb des Projektes „Stadtbus Krems neu“ auch für das Betriebsjahr 2022 im Rahmen des NÖ Nahverkehrsfinanzierungsprogrammes mit einer Förderquote von 30 Prozent, d. s. 262.620 Euro, zu fördern.

Zur Verbesserung des öffentlichen Mobilitätsangebotes im Bezirk Gänserndorf wurde mit April 2019 das Regions-Anrufsammeltaxi „Marchfeld mobil“ eingeführt. Die NÖ Landesregierung hat beschlossen, das Projekt auch im vierten Betriebsjahr (1. 4. 2022 bis 31. 3. 2023) im Rahmen des NÖ Nahverkehrsfinanzierungsprogrammes in Höhe von insgesamt 230.668,63 Euro zu unterstützen.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Amt der Niederösterreichischen Landesregierung

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.