Kampagnenstart des VSStÖ: Werde aktiv gegen Studiengebühren! | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Kampagnenstart des VSStÖ: Werde aktiv gegen Studiengebühren!

0 163

Wien (OTS) – Heute startet die Kampagne des Verbands Sozialistischer Student_innen (VSStÖ) zum Thema Studiengebühren.

“Die Regierung Schwarz-Blau will mit ihrer neoliberalen Politik Studiengebühren einführen. Damit sollen Hochschulen in einen Ort verwandelt werden, an dem nur diejenigen studieren sollen, die es sich leisten können. Hier wird uns ein Hochschulsystem präsentiert, in dem nur Platz für die Wenigen und nicht für die Vielen ist”, so Katharina Embacher, Vorsitzende* des VSStÖ.

“Wir, der VSStÖ, setzten uns bedingungslos für einen offenen und freien Hochschulzugang ein, weil Bildung niemandem verwehrt werden darf und allen gleichermaßen zugänglich sein muss – unabhängig von Geschlecht oder sozialer Herkunft”, betont Embacher.

“Es liegt an uns Widerstand zu leisten. Kämpfen wir gemeinsam für einen freien und offenen Hochschulzugang für alle!”, so Embacher abschließend.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. VSStÖ

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.