Die traditionsreiche Wiener Tanzschule Dorner lädt am 21. Juni mit einer farbenprächtigen Vernissage zum Sommerfest in den 4. Bezirk ein | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Die traditionsreiche Wiener Tanzschule Dorner lädt am 21. Juni mit einer farbenprächtigen Vernissage zum Sommerfest in den 4. Bezirk ein

0 81

Karin Lemberger, Besitzerin der Tanzschule Dorner und Organisatorin des Events, freut sich exakt zum Sommerbeginn am 21. Juni, ein spannendes und kulturreiches Programm über die Sommermonate hinweg anzubieten.

Den Auftakt macht das Sommerfest der Tanzschule Dorner am 21. Juni im Basement der Tanzschule. Es beginnt mit einer Vernissage, bei der die Bilder des Künstlers Wolfgang Stocker präsentiert werden. Die farbenfrohen Kunstwerke bilden einen lebendigen Übergang zum anschließenden Sommerfest der Tanzschule Dorner.

Unter dem Titel Aufblühen mit leuchtenden Farben in einer ansprechenden Leichtigkeit bietet Wolfgang Stocker, Künstler aus Eisenstadt und Absolvent der Graphischen Versuchs- und Lehranstalt einen Einblick in seine farbenprächtigen Bilder. Seine Werke können im Tanzsaal und in der Bar der Tanzschule Dorner bewundert und erworben werden.
Wolfgang Stocker beschreibt so seinen künstlerischen Zugang: »Nichts ist so spannend wie diese Tage, kommt doch Farbe in unser Leben. AUFBLÜHEN ist lebendig werden, ist wohlfühlen, ist Kraft entwickeln, ist einfach eine gute Zeit.«.

Das findet auch Karin Lemberger. Sie erklärt, dass Tanzen die Menschen nicht nur in eine gute Stimmung versetzt, sondern auch viel zur mentalen wie körperlichen Gesundheit beiträgt. »Tanzen enthält Elemente aus Kräftigungs-, Mobilitäts- und vorwiegend Ausdauertraining, was in Kombination besonders effektiv ist. So läuft unser gesamtes Kursprogramm ganzjährig, auch im Sommer. Alle Interessierten haben die Möglichkeit jederzeit einzusteigen.«.

Knapp bevor der Sommer sich dem Ende zuneigt, öffnet die Tanzschule Dorner am Sonntag, den 15. September, von 17:00 bis 21:00 Uhr ihre Tore für das Dorner Open House inklusive Sektempfang. Darüber hinaus wird zu diesem Anlass ein Rabatt von 10% auf Neuanmeldungen gewährt. „Ab dem 16. September tanzen wir wieder mit allen Altersgruppen, von 4 bis 99 Jahren!“, so Karin Lemberger, die sich auf zahlreiche neue Teilnehmer sowie Stammgäste freut.

Sommerauftakt 2024 in der Tanzschule Dorner Favoritenstraße 20, 1040 Wien
 
21. Juni Vernissage AUFBLÜHEN mit Werken von Wolfgang Stocker im Tanzsaal und Bar der Tanzschule, 17:00 bis 21:00 Uhr, Sommerfest im Basement der Tanzschule ab 20:00 Uhr
 
Dorner Open House mit Sektempfang am Sonntag, 15.09.24 von 17:00 bis 21:00 Uhr 
Neuanmeldungen von Kursen an diesem Tag -10% Rabatt

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Fischill PR+

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.