FPÖ – Vilimsky: „ÖVP-Nehammer und von der Leyen betreiben schon vor der Wahl übelsten Postenschacher!“ | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

FPÖ – Vilimsky: „ÖVP-Nehammer und von der Leyen betreiben schon vor der Wahl übelsten Postenschacher!“

0 67

Als „Provokation der Sonderklasse und Missachtung der Wählerinnen und Wähler“ bezeichnete der FPÖ-Spitzenkandidat für die EU-Wahl Harald Vilimsky die heutigen Gespräche von EU-Kommissionspräsidentin von der Leyen mit ÖVP-Bundeskanzler Nehammer über die Zusammensetzung der künftigen EU-Kommission. „Bereits vor dem Wahltag betreiben die EU-Bonzen üblen Postenschacher und mauscheln sich im Hinterzimmer aus, wer künftig welchen EU-Kommissar erhalten soll. Dies zeigt einmal mehr, dass Nehammer und Co. auf das Wählervotum pfeifen“, kritisierte Vilimsky.

Dass von der Leyen, die als Kommissionspräsidentin in allen Bereichen – von der illegalen Massenmigration, über die Kriegstreiber in der Ukraine, bis zum wohlstandsvernichtenden Green Deal – versagt habe, schon heute ihre Verlängerung ausdealen möchte, zeige die Arroganz dieser Brüsseler EU-Kaste aber auch der ÖVP, die über die Interessen der Österreicher nur mehr drüberfahre. „Genau deshalb braucht es am Sonntag ein starkes Ergebnis für die FPÖ, um den Plänen dieser Österreich-Zerstörer einen Strich durch die Rechnung machen zu können“, bekräftigte Vilimsky.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Freiheitlicher Parlamentsklub - FPÖ

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.