Gold bei DAVOS Communications Awards 2023 für menasse & menasse Kommunikation | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Gold bei DAVOS Communications Awards 2023 für menasse & menasse Kommunikation

0 83

Menasse & menasse Kommunikation gewinnt bei der Verleihung des internationalen PR-Preises Gold in der Kategorie „Engage for Change Campaign“ als Würdigung ihrer Kampagne „Save Soil“ zur Sensibilisierung für ein Thema von großer gesellschaftlicher Bedeutung. 

Die preisgekrönte Kampagne "Save Soil – Contribution to a Campaign of Worldwide Significance" zeichnete sich durch ihren innovativen Ansatz und ihre wirkungsvolle Umsetzung aus. Die Jury bescheinigte der Agentur, dass es ihr gelungen ist, verstärktes Bewusstsein für das kritische Thema der Bodenerosion und -versiegelung zu schaffen. „Mit strategischer Planung und sorgfältiger Koordination der Medienarbeit spielte menasse & menasse Kommunikation eine entscheidende Rolle bei der weltweiten Verbreitung der Botschaft des berühmten indischen Yogi Sadhguru, der sich für den Erhalt fruchtbarer Böden auf globaler Ebene einsetzt“, so die Begründung der Jury.  

WCFA, die internationale Plattform von Kommunikationsagenturen würdigt jedes Jahr herausragende Leistungen in verschiedenen Kategorien. Maxim Behar, Präsident der World Communications Forum Association, äußerte sich voll Zufriedenheit über die vielfältigen und wirkungsvollen Arbeiten, die bei den Preisverleihungen vorgestellt wurden: "Diese Preise sind eine globale Feier der Innovation, Kreativität und Exzellenz im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation. Die beeindruckenden Beiträge aus der ganzen Welt unterstreichen die sich entwickelnde Landschaft unserer Branche, ihre Gestaltungskraft und ihre Fähigkeit, Verbindungen über alle Grenzen hinweg zu knüpfen“. 

"Die diesjährigen Beiträge haben wirklich einen bemerkenswerten Standard gesetzt und bieten außerordentliche Spitzenleistungen im Bereich der Kommunikation. Wir haben Kampagnen gesehen, die die Maßstäbe der Branche nicht nur erfüllten, sondern übertrafen und ein gutes Verständnis der sich ständig verändernden Kommunikationslandschaft bewiesen", sagte der Juryvorsitzende Arun Sudhaman, CEO und Chefredakteur von PRovoke Media. 

Im Jahr 2023 wurden Beiträge aus den Ländern Aserbaidschan, Brasilien, Kanada, China, Ägypten, Ungarn, Indien, Litauen, Malaysia, Rumänien, Slowenien, Südafrika, Spanien, der Schweiz, der Türkei, der Ukraine, den Vereinigten Arabischen Emiraten, dem Vereinigten Königreich, den Vereinigten Staaten und Österreich eingereicht. Trotz dieser hohen Beteiligung wurde menasse & menasse Kommunikation, PR- und Digitalagentur mit Gold in der Kategorie "Engage for Change" ausgezeichnet. 

Der Erfolg der Kampagne wurde durch intensive Medienarbeit, strategische Auswahl medienwirksamer Standorte und die Erstellung einer überzeugenden Landing-Page unterstrichen. Öffentliche Auftritte von Sadhguru an symbolträchtigen Orten wie dem Museumsquartier Wien, dem Kunsthistorischen Museum und in den Sälen der Messe Wien dienten als wirkungsvolle Bühnen, um die Botschaft der Kampagne zu verbreiten und hohe Aufmerksamkeit zu erlangen.  

Nico Eibensteiner, geschäftsführender Gesellschafter von menasse & menasse Kommunikation, betont, dass es ein Ziel der Agentur gewesen war, mit einer wirkungsvollen Kommunikationsstrategie und deren Umsetzung zum gesellschaftlichen Wandel in Richtung Umweltschutz beizutragen. 

"Wir freuen uns über die Auszeichnung der WCFA. Es ist ein Beweis für das Engagement und die Leidenschaft unseres Teams, drängende globale Probleme anzugehen. Der Award bestärkt uns daran zu glauben, dass Kommunikation zu sinnvollem Handeln inspirieren und positive Veränderungen herbeiführen kann. Es war eine schöne Erfahrung, die Kampagne von Sadhguru für den Schutz des Bodens mit unserem Know-how unterstützt zu haben“, so Nico Eibensteiner von menasse & menasse Kommunikation. 

Download Fotos und Text

Über menasse & menasse Kommunikation
menasse & menasse Kommunikation wurde im Jahr 2019 gegründet und ist eine PR- und Digital-Agentur mit Sitz in Österreich, die sich auf strategische Kommunikationslösungen für Kunden aus verschiedenen Branchen spezialisiert hat. Mit dem Fokus auf Innovation, Kreativität und sozialer Verantwortung setzt sich die Agentur dafür ein, positive Veränderungen durch wirkungsvolle Kampagnen und sinnvolle Engagement-Strategien zu fördern. Die Agentur ist für Kunden in Wien, dem Burgenland und in der Steiermark tätig. www.menassemenasse.at 

Über die World Communication Forum Association (WCFA)
Die World Communication Forum Association (WCFA) ist eine globale Organisation, die sich der Förderung von Spitzenleistungen in der Kommunikation und dem Dialog zu drängenden globalen Fragen verschrieben hat. Durch ihr jährliches Preisverleihungsprogramm und ihre internationalen Konferenzen bringt die WCFA Kommunikations-Experten aus der ganzen Welt zusammen, um Ideen auszutauschen, bewährte Verfahren weiterzugeben und positive Veränderungen anzuregen. 

Über den DAVOS Communications Awards 2023
Die von der World Communications Forum Association organisierte jährliche Preisverleihung würdigte im Rahmen einer prestigeträchtigen Online-Zeremonie herausragende Leistungen im Bereich Public Relations und Kommunikation weltweit. Für den diesjährigen Wettbewerb wurden 95 Beiträge aus 20 Ländern eingereicht, mit einer Vielzahl von Teilnehmer:innen, darunter PR-Fachleute, Agenturen, interne Teams und Organisationen aus allen Kontinenten und Branchen.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. menasse I menasse KOMMUNIKATION

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.