Medientour erlebt chinesische Modernisierung in Hainan FTP | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Medientour erlebt chinesische Modernisierung in Hainan FTP

0 114

Vom 27. November bis zum 1. Dezember erhielt eine Gruppe aus mehr als 60 Reportern, Übersee-Kommunikationsbeauftragten und Social-Media-Persönlichkeiten die Gelegenheit, die Entwicklung des Hainan Free Trade Ports (FTP) aus nächster Nähe zu erleben, als sie wichtige Industrieparks besucht und in der schönen Landschaft der Provinz Hainan bewundert haben.

Der Li'an International Education Innovation Pilot Zone in Lingshui ist einer der wichtigsten Industrieparks der FTP und beherbergt 10 inländische und 12 Sino-ausländische kollaborative Universitäten. Li'an baut auf dem Modell „large sharing + small colleges" auf, bei dem alle Studenten öffentliche Einrichtungen teilen, während jede Universität exklusive Lehrgebäude besitzt, die auf ihre einzigartige akademische Kultur und Disziplinen zugeschnitten sind.

„Dies ist ein sehr offenes Modell. Das bedeutet nicht nur, den Raum bestmöglich zu nutzen, sondern auch die Barrieren zwischen den Schulen zu beseitigen, damit hier die besten Bildungskonzepte aus China und anderen Ländern integriert werden können", erklärte die Persönlichkeit der britischen sozialen Medien Toby Symonds.

In der Medical Products Exhibition Hall in der Boao Lecheng International Medical Tourism Pilot Zone war der Pakistani Mujahid Muheet von jedem Wunder, das er sah, überwältigt.

Muheet verwaltet derzeit ein Medizinprodukteunternehmen in Pakistan. Er erfuhr, dass die Lecheng Pilot Zone die einzige „medizinische Spezialzone" von China ist und bevorzugte Richtlinien in der medizinischen Pilotbehandlung und im internationalen medizinischen Austausch genießt. In der Zone sah er potenzielle Geschäftsmöglichkeiten für sein Unternehmen und sprach sich gerne aus, dass er „sein Geschäft hier her bringen würde".

„Internet celebrity" Sajjad Alqazzaz, ein Austauschstudent aus dem Irak, zeigte großes Interesse an Hainans Wiederbelebung des ländlichen Raums. In der Bohou Village In Sanya wurde Sajjad von der schnellen Umstellung des Dorfes von Armut zum Wohlstand tief bewegt. Dieses einst mittellose Dorf begann vor knapp über einem Jahrzehnt Land an Unternehmen zu vermieten. Sie verbesserten den Boden, pflanzten Rosen und entwickelten das Dorf zu einem von Touristen beliebten malerischen Ort mit Rosenverzierung. Das Dorf hat auch verlassene Häuser in Gaststätten verwandelt und verfügt nun über eine florierende B&B-Branche.

Dieses Jahr ist das fünfte Jahr seit dem Start des Hainan FTP. Als ein entscheidendes Tor für die weitere Öffnung von China in der neuen Ära ist Hainan ein wichtiger Ort für die Praxis der chinesischen Modernisierung.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/2291131/Media_tour_Nov_2023.jpg

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/medientour-erlebt-chinesische-modernisierung-in-hainan-ftp-302004244.html

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Hainan International Media Center (HIMC)

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.