Voglauer: Der Rücktritt von Alfred Riedl als Gemeindebund-Präsident ist längst überfällig | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Voglauer: Der Rücktritt von Alfred Riedl als Gemeindebund-Präsident ist längst überfällig

0 126

„Der gänzliche Rücktritt von Alfred Riedl als Präsident des Gemeindebundes ist längst überfällig. Wenn der Eindruck entsteht, dass persönliche Profite über die Interessen der Menschen gestellt werden, dann ist das mit dem Amt des Präsidenten des Gemeindebunds schlicht nicht vereinbar. Dass der Gemeindebund nun seine Statuten geändert hat, damit Riedl im Frühjahr 2024 abgewählt werden kann, ist der Höhepunkt einer traurigen Eskalation, die Riedl selbst jederzeit mit einem zeitgerechten Rücktritt verhindern hätte können. Ein verantwortungsvoller Umgang mit seinem Amt sieht jedenfalls anders aus“, sagt Olga Voglauer, Generalsekretärin der Grünen.

„Der Gemeindebund selbst ist gefordert, auch eine Kehrtwende in seiner Bodenschutz-Politik zu vollziehen und sich bei der Bodenschutzstrategie nicht weiter als Blockierer zu betätigen. Auch die heute präsentierten Ergebnisse einer Umfrage der Hagelversicherung zum Bodenschutz zeigen, dass die Menschen in Österreich echten, verbindlichen Bodenschutz wollen. Als Vertreter:innen für die Menschen in den Gemeinden in Österreich ist der Gemeindebund nun aufgefordert, visionär, vorausschauend und auch tatsächlich im Interesse dieser Menschen zu agieren und nicht im Interesse jener, die unsere schöne Heimat weiter ungezügelt zubetonieren wollen“, so Voglauer.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Die Grünen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.