NÖ Landesbüchereitag 2023 in St. Pölten | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

NÖ Landesbüchereitag 2023 in St. Pölten

0 117

St.Pölten (OTS) – Am Samstag, 18. November, geht ab 9.30 Uhr in der Aula des WIFI in St. Pölten der von Treffpunkt Bibliothek in Zusammenarbeit mit den Bibliotheksfachstellen in Niederösterreich organisierte NÖ Landesbüchereitag 2023 für alle Bibliothekarinnen und Bibliothekare aus öffentlichen Bibliotheken über die Bühne, an dem auch Landesrat Ludwig Schleritzko teilnimmt.

Unter dem Motto „Gemeinsam zu mehr Sichtbarkeit. Entwickeln einer gemeinsamen Corporate Identity“ steht der Landesbüchereitag dabei ganz im Zeichen eines gemeinsamen starken Auftritts in der Öffentlichkeit, der Nutzung von Synergien in der Kommunikation, der besseren Bewerbung der Leistungen und Services etc. Vor diesem Hintergrund versteht sich der NÖ Landesbüchereitag auch als Auftakt für die Entwicklung einer gemeinsamen Kommunikationsstrategie und Corporate Identity.

Im Zentrum des Landesbüchereitages steht das für 2024/2025 ausgegebene Jahresthema „Wir säen Zukunft – Nachhaltigkeit in der Bibliothek“, das in seiner Vielfältigkeit präsentiert wird. Bei der Impuls-Keynote „Gemeinsam zu einer starken Markenfamilie werden“ wird ein Überblick über einen gemeinsamen starken Auftritt gegeben. In drei parallel stattfindenden Workshops geht es dann um die Themen „DNA Bücherei – unser Identitätsprofil“, „Von Zielgruppen zu Personas – wie ticken unsere Zielgruppen wirklich?“ und „Synergien für Kommunikation und Werbung“.

Die Teilnahme ist kostenlos; nähere Informationen bei Treffpunkt Bibliothek unter 02742/9005-17990, e-mail info@treffpunkt-bibliothek.at und www.treffpunkt-bibliothek.at.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Amt der Niederösterreichischen Landesregierung

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.