UEFA setzt auf Decathlon-Fußball-Marke KIPSTA für die UEFA Europa League und die UEFA Europa Conference League | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

UEFA setzt auf Decathlon-Fußball-Marke KIPSTA für die UEFA Europa League und die UEFA Europa Conference League

0 199

KIPSTA, die Fußballmarke von Decathlon, setzt seinen Aufstieg im Profifußball fort. Ab der Saison 2024-2025 liefert die Fußballmarke von Decathlon, KIPSTA, drei Jahre lang bis zum Ende der Saison 2026-2027 die offiziellen Spielbälle für die UEFA Europa League und die UEFA Europa Conference League. Von Portugal bis Aserbaidschan, von den Färöer-Inseln bis in die Türkei: Alle Spiele in diesen Wettbewerben werden mit offiziellen Spielbällen von KIPSTA gespielt, die speziell für diese Zwecke entworfen und produziert wurden.

KIPSTA, dessen weltweiter Hauptsitz sich im Kipstadium in Tourcoing, Frankreich, befindet, produziert seit mehreren Jahren offizielle Spielbälle, die den höchsten technischen Anforderungen der Ligue 1 Uber Eats und Ligue 2 BKT in Frankreich sowie der Jupiler Pro League in Belgien entsprechen.

Dank der thermischen Verbindung seiner Ballpaneele (nahtloser Ball) bieten KIPSTA-Bälle eine überragende Rundheit und Langlebigkeit sowie ein gesteigertes Spielgefühl dank des strukturierten Mikrofaser-Schaumstoffs und der Prägung. Die KIPSTA-Spielbälle zeichnen sich durch ihre äußerst stabile Flugbahn aus. Entworfen, getestet und hergestellt in Frankreich, sind KIPSTA-Spielbälle „FIFA QUALITY PRO“ zertifiziert.

Fabien Brosse, Chief Products and Sports Officer von Decathlon, freut sich über die Kooperation: „Die Entscheidung der UEFA würdigt die Kompetenz und die Fähigkeit von KIPSTA, ein technisches Produkt auf hohem Niveau anzubieten, das den höchsten Standards entspricht. Es stärkt auch das Engagement der KIPSTA-Teams für die Ausübung des Fußballs auf der ganzen Welt – egal ob Amateur oder Profi.“ 

UEFA-Marketingdirektor Guy-Laurent Epstein ergänzt: „Wir freuen uns, KIPSTA zum ersten Mal als offiziellen Spielballlieferanten bekannt zu geben, da wir uns mit einer Marke zusammenschließen, die unsere Leidenschaft für Innovation, Qualität und die Liebe zum Spiel teilt. Die Erfahrung von KIPSTA in der Herstellung hochwertiger Bälle und ihr Engagement für den Sport werden ein enormer Gewinn sein, wenn die UEFA Europa League und die UEFA Europa Conference League in eine neue Ära treten.

*** 

Über Decathlon & KIPSTA

Decathlon ist der weltweit größte Sportartikelhändler mit mehr als 1.700 Filialen in mehr als 70 Ländern. Mit seinem integrierten Geschäftsmodell hat sich Decathlon auf die Entwicklung und Produktion innovativer Sportartikel spezialisiert, die Menschen auf der ganzen Welt durch die Faszination des Sports begeistern sollen. Als die Marke für alle Teamsportarten innerhalb der Decathlon-Gruppe hat sich KIPSTA seit 2016 auf das Design von Fußballprodukten spezialisiert. Mit Sitz im Norden Frankreichs, lautet die Mission der Marke, das tägliche Leben aller Fußballspieler langfristig zu verbessern. KIPSTA verpflichtet sich zur Exzellenz und bietet seinen Nutzern leistungsstarke Produkte, sowohl auf höchstem Niveau als auch zu möglichst erschwinglichen Preisen.

Über Decathlon Österreich

Decathlon wurde 1976 gegründet und zählt heute mit über 15 Milliarden Euro Umsatz sowie etwa 105.000 Mitarbeiter:innen zu den größten internationalen Sportartikelherstellern und -vertreibern weltweit. In rund 1.750 Filialen in mittlerweile 72 Ländern wird Ausrüstung und Bekleidung für circa 70 verschiedene Sportarten unter einem Dach angeboten. Alleine in Österreich sind 150 Mitarbeiter:innen in derzeit fünf Filialen beschäftigt. Der Sportartikel-Händler legt den Fokus auf ein vielfältiges Angebot von hochqualitativen Produkten zu günstigen Preisen. Basis dafür ist die Eigenproduktion. Unter der geschäftlichen Leitung von Gábor Pósfai eröffnete Decathlon im August 2018 seinen ersten Standort in Österreich. Mit den Filialen in Vösendorf (Niederösterreich), Wien Stadlau, Klagenfurt und Seiersberg-Pirka (bei Graz) eröffnete das Unternehmen den einfachen Zugang zum Sport für die gesamte Bevölkerung. Die fünfte Filiale wurde Ende September 2023 im Columbus Einkaufszentrum in Wien eröffnet. www.decathlon.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. DECATHLON Österreich

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.