Größte Einkaufszentren Österreichs starten eigenes Live-Shopping-Format | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Größte Einkaufszentren Österreichs starten eigenes Live-Shopping-Format

0 211

:: „Westfield Extra Live“ heißt das Live-Shopping-Format von Unibail-Rodamco-Westfield, dem Betreiber der Westfield Shopping City Süd und des Westfield Donau Zentrums

:: Als erste Einkaufszentren in Österreich starten die beiden Center das Live-Shopping-Konzept, bei dem Online-Shopping und Live-Streaming kombiniert werden – Händler und Marken haben die Möglichkeit mit den Online-Communities der Center zu interagieren

:: Livestreams am 28. September 2023 aus dem Westfield Donau Zentrum und am 6. Oktober 2023 aus der Westfield Shopping City Süd

Es ist eine Österreich-Premiere, die Unibail-Rodamco-Westfield in Kürze startet. Erstmalig etabliert ein Einkaufszentrenbetreiber hierzulande das sogenannte „Live-Shopping“, bei dem live und via Stream die Online-Communities in die Markenwelt der Center eintauchen können. Die Idee hinter „Live-Shopping“ ist simpel und innovativ zugleich. Es handelt sich dabei um ein Online-Einkaufserlebnis, das den Komfort und die Bequemlichkeit des E-Commerce mit der Interaktivität von Live-Streaming verbindet. Dabei werden von einem Host – meist einer bekannten Moderator:in oder Influencer:in – Produkte, Innovationen und Neuigkeiten präsentiert und erklärt. Live übertragen wird das Format auf den Social-Media-Kanälen der Center und auf deren Webseiten. Die Zuschauer können in dem interaktiven Format Fragen stellen und so in Echtzeit mit den Marken interagieren, natürlich auch die vorgestellten Produkte direkt kaufen, von exklusiven Rabatten profitieren und an Gewinnspielen teilnehmen. Ursprünglich kommt das Thema Live-Shopping aus dem asiatischen Raum, wo bei vergleichbaren Events großer Brands zum Teil hunderttausende Menschen live dabei sind.

Mit unserem Live-Shopping-Format eröffnen wir unseren Shoppartnern eine neue und innovative Möglichkeit, deren Produkte und Innovationen den riesigen Online-Communities der Westfield Shopping City Süd und des Westfield Donau Zentrums nicht nur vorzustellen, sondern mit diesen auch zu interagieren“, so Aurélie Desbois, Head of Marketing Austria & Germany bei Unibail-Rodamco-Westfield. „Es unterstreicht unsere Position als Innovationsführer in Österreich und Europa und bringt unseren Shoppartnern neue Zugänge zu ihren Zielgruppen.“

Live-Shopping im Zuge der „Wesfield Days“ aus beiden Centern

Nach einem ersten Probelauf in beiden Centern Anfang des Sommers, starten nun im Zuge der „Westfield Days“ beide Center mit dem Live-Shopping „Extra Live“. Den Auftakt macht das Westfield Donau Zentrum am 28. September 2023. Moderatorin Anna Kratki führt durch die Show und wird Produktneuheiten des Interior-Händlers Depot und das österreichweit neue Restaurantkonzept von my Indigo vorstellen. Am 6. Oktober 2023 folgt dann das Live-Shopping aus der Westfield Shopping City Süd mit Moderatorin Sasa Schwarzjirg. Das Live-Shopping-Format wird in Summe etwa 45 Minuten umfassen und für die Zuseher:innen neben der Vorstellung der neuesten Fashion-Trends und innovativen Produktpräsentationen auch spannende Live-Gäste und interaktive Rabattaktionen umfassen.

Über Unibail-Rodamco-Westfield

Unibail-Rodamco-Westfield ist ein Eigentümer, Entwickler und Betreiber von nachhaltigen, hochwertigen Immobilien in den dynamischsten Städten Europas und der USA.
Die Gruppe betreibt 75 Shopping-Center in 12 Ländern, darunter 39 mit der weltberühmten Westfield-Brand im Namen. Diese Center werden jährlich über 900 Millionen Mal besucht und bieten Retailern und Marken eine einzigartige Plattform, um mit den Besucher*innen in Kontakt zu treten. In Deutschland betreibt die Gruppe aktuell 20 Shopping-Center, davon acht im eigenen Portfolio. URW verfügt zudem über ein Portfolio aus hochwertigen Büros, zehn Kongress- und Ausstellungszentren in Paris und eine Projektentwicklungspipeline von drei Milliarden Euro mit hauptsächlich gemischt genutzten Assets. Derzeit besteht das Portfolio im Wert von 51 Milliarden Euro zu 87% aus Handelsimmobilien, zu 6% aus Büroimmobilien, zu 5% aus Kongress- und Ausstellungszentren und zu 2% aus Dienstleistungsflächen (Stand: 30. Juni 2023).

URW ist ein engagierter Partner von Großstädten bei der Erneuerung und Modernisierung urbaner Räume – sowohl durch die Entwicklung von gemischt genutzten Immobilien als auch bei der Nachrüstung von Gebäuden gemäß branchenführender Nachhaltigkeitsstandards. Dieses Engagement wird durch die "Better Places 2030"- Agenda der Gruppe verstärkt, die darauf abzielt, einen positiven ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Einfluss auf die Städte und Gemeinschaften zu erwirken, in denen URW tätig ist.

URW ist an der Börse Euronext Paris (Ticker: URW) gelistet. Eine Zweitnotiz wurde in Australien durch „Chess Depositary Interests“ eingerichtet. Die Gruppe genießt ein Rating in der Kategorie BBB+ bei Standard & Poor’s und in der Kategorie Baa2 bei Moody’s.
Weitere Informationen finden Sie unter: www.urw.com sowie www.unibail-rodamco-westfield.de

Über die Westfield Shopping City Süd

Die Westfield Shopping City Süd, das größte Einkaufszentrum Österreichs, liegt im Süden von Wien und direkt am wichtigsten Verkehrsknotenpunkt Mitteleuropas. Mit einer Verkaufsfläche von 198.500 Quadratmetern, 330 Shops, einer Gesamtlänge von 1,6 km durchgängig begehbarer Fläche, 5.000 Mitarbeitern und 24,5 Millionen Besuchern pro Jahr, zählt die Westfield Shopping City Süd heute zu den größten Shoppingcentern Europas und einem der größten Arbeitgeber in Niederösterreich. Seit 2011 ist die Westfield Shopping City Süd Mitglied des Klimabündnis Österreich und setzt im Rahmen der konzernweiten Nachhaltigkeitsinitiative „Better Places 2030“ jährlich neue Maßstäbe im Bereich Nachhaltigkeit und Umweltschutz (u. a. 2021: größte Photovoltaikanlage auf einem Einkaufszentrum in Europa). Neben der Westfield Shopping City Süd besitzt und betreibt Unibail-Rodamco-Westfield auch das Westfield Donau Zentrum, Wiens größtes Einkaufszentrum. Weitere Informationen unter https://at.westfield.com/scs.

Westfield Shopping City Süd Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch: 09:00 – 19:00 Uhr

Donnerstag & Freitag: 09:00 – 20:00 Uhr

Samstag: 09:00 – 18:00 Uhr

Öffnungszeiten Westfield Multiplex

Montag – Sonntag: 11:00 – mindestens 22:00 Uhr

Über das WESTFIELD DONAU ZENTRUM

Das Westfield Donau Zentrum ist mit einer verpachtbaren Fläche von 133.000 Quadratmetern, rund 3.600 Mitarbeitern in 262 Shops und 19 Millionen Besuchern pro Jahr das größte Einkaufszentrum Wiens. Mit „The Kitchen“ bietet es ein Entertainment-Center mit dem größten Kino Österreichs, einem Cineplexx Kino inklusive IMAX®-Technologie sowie 20 Gastronomiebetrieben. Im Rahmen der konzernweiten Nachhaltigkeitsinitiative „Better Places 2030“ werden jährlich neue Initiativen (u. a. seit 2019: Sozialmarkt mit dem Samariterbund und Photovoltaikanlage) in den Bereichen Nachhaltigkeit und Umweltschutz umgesetzt. Eigentümer ist Unibail-Rodamco-Westfield, der weltweit führende Entwickler und Betreiber von Flagship-Shoppingzentren. Weitere Informationen unter https://at.westfield.com/donauzentrum.

Öffnungszeiten Westfield Donau Zentrum

Montag – Freitag: 09:00 – 20:00 Uhr

Samstag: 09:00 – 18:00 Uhr

Öffnungszeiten Westfield Donau Zentrum – The Kitchen

Montag – Sonntag: 11:00 – 23:00 Uhr

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Unibail-Rodamco-Westfield

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.