Aviso: Pressekonferenz klimaNEUtral Salzburg, am 30. März 2023 Gemeinsam für ein klimaNEUtrales Salzburg 2040 | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Aviso: Pressekonferenz klimaNEUtral Salzburg, am 30. März 2023 Gemeinsam für ein klimaNEUtrales Salzburg 2040

0 143

Wenn Salzburg seinen derzeitigen Kurs im Klimaschutz nicht rasch ändert und den Ausbau naturverträglicher erneuerbarer Energien nicht zügig vorantreibt, ist das Ziel der Klimaneutralität bis 2040 unerreichbar. Hier muss die nächste Landesregierung dringend
handeln, denn nur mit einem Ausstieg aus fossilen Energien wie Öl und Gas und einem wirksamen Klimaschutzgesetz auf Landesebene können wir die Klimakrise bewältigen.

Die Plattform “klimaNEUtral Salzburg”, eine breite Allianz aus NGOs und Interessenvertretungen, fordert hier konkrete Pläne zur Erreichung der Ziele. Nur gemeinsam können wir Salzburg bis 2040 auf Kurs bringen!

klimaNEUtral Salzburg lädt zur Pressekonferenz, um Forderungen und Maßnahmen für ein klimaneutrales Salzburg vorzustellen.

Termin: Donnerstag, 30.3.2023, 10:00 Uhr
Ort: Galerie im KunstWerk, Mozarteum, Alpenstraße 75
Online unter folgendem Link:
https://us05web.zoom.us/j/82227920884?pwd=eWp2Nm5SUU5nV0NvL1F2OTI1WUxnZz09
Meeting-ID: 822 2792 0884
Kenncode: PaJ1Bm

Ihre Gesprächspartner:innen sind:
● Erwin Mayer, Sprecher von klimaNEUtral Salzburg
● Johannes Wahlmüller, GLOBAL 2000
● Andreas Peham, Klimavolksbegehren
● Pati, Fridays For Future
● Stefan Moidl, IG Windkraft
● Franz Kok, Mitglied von Scientists4Future, Obmann der Ökostrombörse
Salzburg

Wir bitten um kurze Rückmeldung, ob sie teilnehmen werden.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. klimaNEUtral Salzburg

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.