Tirols LHStv Dornauer absolvierte Antrittsbesuch bei Innenminister Karner | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Tirols LHStv Dornauer absolvierte Antrittsbesuch bei Innenminister Karner

0 223

Im Rahmen seiner aktuellen Wien-Reise stattete LHStv Georg Dornauer Innenminister Gerhard Karner seinen Antrittsbesuch in der Herrengasse, dem Sitz des Innenministeriums, ab. LHStv Dornauer ist in der Tiroler Landesregierung für das Flüchtlingsressort zuständig und seit Beginn seiner Tätigkeit in engem Austausch sowohl mit dem Innenminister persönlich, als auch mit den befassten Sektionen.

„Ich habe mich sehr auf den heutigen Besuch und das persönliche Kennenlernen gefreut, zumal ich in den letzten Wochen festgestellt habe, dass den Innenminister und mich ein gemeinsames Ziel verbindet: wir wollen die Migrationsbewegungen nach Europa stoppen und dem Schlepperwesen rigoros Einhalt gebieten. Der Innenminister hat auch in unserem heutigen Gespräch klar zum Ausdruck gebracht, dass es weiterführende EU-Richtlinien benötige. Ich habe ihm in dieser Frage auch meine politische Unterstützung zugesagt. Auch wenn es rechtlich schwierig sein mag, müssen wir alles daran setzen, dass sich offenkundige Wirtschaftsflüchtlinge, mit keinerlei Aussicht auf einen positiven Asylstatus, nicht mehr auf die Reise nach Europa machen.“

Abschließend habe Innenminister Karner auch die gute Zusammenarbeit mit dem Bundesland Tirol bekräftigt. „Das unaufgeregte aber verlässliche Handeln bei der Erfüllung der Quote in Tirol, wurde offenkundig in der Herrengasse in Wien positiv registriert“, resümiert Landeshauptmann-Stellvertreter Dornauer das heutige Treffen überaus positiv.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Amt der Tiroler Landesregierung

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.