Bischofskonferenz feiert Messe für Benedikt XVI. am 9. Jänner in Wien | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Bischofskonferenz feiert Messe für Benedikt XVI. am 9. Jänner in Wien

0 280

Wien (KAP) – Die Österreichische Bischofskonferenz feiert für Benedikt XVI. am Montag, 9. Jänner, um 18 Uhr, eine Heilige Messe im Wiener Stephansdom. Zur Seelenmesse für den verstorbenen emeritierten Papst mit Kardinal Schönborn, Erzbischof Lackner und den österreichischen Bischöfen sind alle Gläubigen zur Mitfeier eingeladen. Wie die Bischofskonferenz am Samstag gegenüber Kathpress mitteilte, erfolgt eine Einladung auch an die Ökumene und die Vertreter des öffentlichen Lebens.

Inzwischen wurde am Stephansdom und auch an anderen Domkirchen die Trauerbeflaggung angebracht. An der Westfassade der Wiener Kathedrale hängt eine 18 Meter lange Fahne in den Kirchenfarben Gelb-Weiß und ein sechs Meter langer Trauerflor. Im Dom ist auch ein Kondolenzbuch aufgelegt, in das sich die Gläubigen eintragen können.

Bereits am Neujahrstag feiert Kardinal Christoph Schönborn in der Basilika Mariazell um 11.15 einen Trauergottesdienst im Gedenken an den emeritierten Papst Benedikt XVI. Der am Samstag im Alter von 95 Jahren verstorbene Benedikt XVI. war mit dem Marienwallfahrtsort in der Steiermark und der Mariazeller Gnadenmutter unter anderem durch seinen Besuch während der Papstreise nach Österreich im Jahr 2007 innig verbunden. Eine Replik der Mariazeller Gnadenstatue stand auch in den vergangenen Jahren im Empfangszimmer Benedikts XVI. an seinem Alterswohnsitz in den Vatikanischen Gärten und war auf offiziellen Besucherfotos immer wieder zu sehen.

((ende)) PWU/TSW
Copyright 2022, Kathpress (www.kathpress.at). Alle Rechte vorbehalten

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Kathpress

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.