Global Cloud Xchange (GCX), ein führendes Netzwerkserviceunternehmen, verpflichtet Sonata Software als Partner für Technologie und Geschäftstransformation im Rahmen eines Multi-Millionen-Mehrjahresvertrags | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Global Cloud Xchange (GCX), ein führendes Netzwerkserviceunternehmen, verpflichtet Sonata Software als Partner für Technologie und Geschäftstransformation im Rahmen eines Multi-Millionen-Mehrjahresvertrags

0 130

Sonata wird die End-to-End-Technologielandschaft unterstützen und GCX bei der Migration von veralteten Technologien und Plattformen helfen, um eine strategische Geschäftstransformation zu ermöglichen

Sonata Software, ein globales Unternehmen für IT-Dienstleistungen und Technologielösungen, hat bekannt gegeben, dass es eine Vereinbarung mit dem in Bermuda ansässigen Unternehmen Global Cloud Xchange (GCX), einem führenden Netzwerkdienstleister, unterzeichnet hat, das den Bedarf an globaler Konnektivität für Neue-Medien-Anbieter, Telekombetreiber und Unternehmen bedient. Sonata Software, das von GCX als bevorzugter Partner für seine technologische und geschäftliche Transformation ausgewählt wurde, wird die End-to-end-Anwendungslandschaft unterstützen und pflegen und GCX dabei helfen, von älteren Technologien und Plattformen zu migrieren, um im Rahmen dieser mehrjährigen Vereinbarung eine strategische Geschäftstransformation zu ermöglichen.

GCX bietet weltweit hohe Bandbreitenkonnektivität und global verwaltete Netzwerkservices, darunter Managed ICT, Cybersicherheit sowie UCaaS-Lösungen für eine Reihe von Blue-Chip-Kunden, einschließlich Hyperscalers, Telekommunikationsbetreiber, Neue-Medien-Anbieter und Unternehmen an. Seine 66.000 km langen Kabelverbindungen erstrecken sich über 46 Länder von Nordamerika nach Asien, mit einer besonders starken Position auf Europa-Asien- und Innerasiatische Routen.

„Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Sonata, um unser Geschäft zu transformieren und den sich ändernden Markttrends stets einen Schritt voraus zu sein. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Partnerschaft uns dabei helfen kann, die entsprechenden Technologien zu nutzen, um die Art und Weise, wie wir unseren Kunden Konnektivität mit hoher Bandbreite und global verwalteten Netzwerkservices bereitstellen, neu zu gestalten", erklärte Carl Grivner, CEO von GCX.

„Wir freuen uns, der bevorzugte Partner von GCX für seine strategischen Initiativen zur Geschäfts- und Technologietransformation zu sein. Unser Hauptaugenmerk bei diesem Vorhaben liegt auf der Bereitstellung von operativer Exzellenz, um GCX dabei zu unterstützen, seine strategischen Ziele zu erreichen. Die Sicherstellung des Kundenerfolgs ist für uns bei Sonata von entscheidender Bedeutung", erklärte Samir Dhir, CEO von Sonata Software.

Im September 2022 gab GCX bekannt, dass die Regulierungsbehörden die Übernahme von 100 % der Anteile an GCX durch 3i Infrastructure Plc. genehmigt haben. In dieser Phase steigt das weltweite Datenverkehrsaufkommen weiterhin um mehr als 25 % pro Jahr. Gleichzeitig treibt die steigende Nachfrage nach digitaler Transformation die Nachfrage nach global verwalteten Netzwerkdiensten an, wobei das Wachstum Schätzungen zufolge bei etwa 10 Prozent pro Jahr liegt. Anfang Juli dieses Jahres hatte GCXeinen starken Cashflow und ein stetiges lineares Wachstum angekündigt und damit den steigenden Bedarf an Glasfaser-Interkonnektivität sowohl in etablierten Zentren als auch in aufstrebenden Märkten in seinem weltweit führenden privaten Seekabelnetzwerk unterstützt.

Die heutige Ankündigung ist ein Schritt nach vorn in diese Richtung, um es GCX zu ermöglichen, seine Technologielandschaft zu transformieren und seine internen Teams dazu zu befähigen, ihren Kunden ein marktführendes Erlebnis zu bieten.

„Unsere Partnerschaft mit Sonata ist ein wichtiger Teil unserer technologischen Vision für die Zukunft. Sie wird dabei helfen, unsere Anwendungslandschaft zu transformieren und GCX zukunftsfähig zu machen, den Fokus auf die Bereitstellung zu richten und eine strategische Geschäfts- und Technologietransformation zu liefern", erklärte T. S. Narayanan, CIO bei GCX.

„Unsere strategische Partnerschaft mit GCX bietet beiden Unternehmen eine spannende Gelegenheit, ihre Stärken im Bereich technischer und digitaler Innovation zu nutzen, um GCX bei der Erreichung seiner digitalen Transformationsziele zu helfen und es dem Unternehmen zu ermöglichen, seinen Kunden ein hochwertiges Erlebnis zu bieten", erklärte Roshan Shetty, Chief Revenue Officer bei Sonata Software.

Informationen zu Sonata Software

Für weitere Informationen (nur Presse) wenden Sie sich bitte an:

Nandita Venkatesh,

Sonata Software Limited

CIN- L72200MH1994PLC082110

A.P.S. Trust Building,

Bull Temple Road, N.R. Colony

Bangalore 560004, India

Tel.:+91806778199

Nandita.v@sonata-software.com

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/689012/Sonata_Software_Logo.jpg

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/global-cloud-xchange-gcx-ein-fuhrendes-netzwerkserviceunternehmen-verpflichtet-sonata-software-als-partner-fur-technologie-und-geschaftstransformation-im-rahmen-eines-multi-millione n-mehrjahresvertrags-301687558.html

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Sonata Software Ltd.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.