DPU veranstaltet Symposium "Medical Image Analysis & Artificial Intelligence" | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

DPU veranstaltet Symposium „Medical Image Analysis & Artificial Intelligence“

0 118

Die Danube Private University (DPU) in Krems veranstaltet am 22. September 2022 ein Symposium "Medical Image Analysis & Artificial Intelligence" und weiht somit ihren neuen Konzert- und Kongressaal, die Begegnungsstätte für Kultur und Wissenschaft in Unterloiben (Dürnstein, Bezirk Krems), wissenschaftlich ein. Unter den Vortragenden befinden sich zahlreiche international Stars der medizinischen Bildgebung.

Die Idee einer Begegnungsstätte kam von Prof. h.c. Brigitte Wagner-Pischel, die diese auch unter Einbindung des Architekten Francois Valentiny geplant und gebaut hat. Kultur, Kunst und Wissenschaft sollen sich hier vereinigen und den kreativen und weltoffenen Geist zum Vorschein bringen. Kulturell wurde die Begenungsstätte bereits am 10. September durch ein Konzert des weltberühmten Tenors Juan Diego Florez eingeweiht.

Am 22. September folgt nun die wissenschaftliche Einweihung, die gleichzeitig eine Vorstellung der neuen Forschungsgruppe "Medical Image Analysis & Artificial Intelligence (MIAAI)" der DPU ist. Ramona Woitek, Sepideh Hatamikia und Anna Choi, die das MIAAI-Leitungsteam bilden, werden gemeinsam mit weltbekannten Kolleginnen der University of Cambridge (Prof. Jean Abraham, Prof. Evis Sala und Dr. Lerena Escudero Sanchez) der Universität Basel (Ulrich und Christian Wetterauer), des Austrian Institute of Technology (Ross King), der Medizinischen Universität Wien (Wolfgang Birkfellner und Maria Bernathova) sowie dem zahnmedizinischen CAD/CAM und KI-Experten Constantin von See das Feld dieses komplexen Bereiches aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten.

Und auch die Jugend kann sich beweisen: Insgesamt haben 21 Jungwissenschaftler ihre Forschungsarbeiten in Posterform aufbereitet und werden sich den neugierigen Fragen der interessierten Besucher des Symposiums stellen. Initiiert und organisiert wurde die Forschungsgruppe sowie das Symposium von Direktor Robert Wagner, der dem Zauber des Anfangs mit Spannung entgegensieht.

Die neu gegründete Gruppe “Medical Image Analysis & Artificial Intelligence” (MIAAI) an der DPU beschäftigt sich mit der quantitativen Auswertung medizinischer Bilddaten und dem Einsatz Künstlicher Intelligenz (AI) zur Entwicklung klinisch relevanter Vorhersagetools. Die Unterstützung von Kliniker*innen in der Patient*innenselektion, bei Therapieentscheidungen und zu Prognoseabschätzungen stehen hier ebenso im Vordergrund wie die Förderung der Akzeptanz des Einsatzes maschinellen Lernens unter Patient*innen und Gesundheitspersonal. Das Symposium beleuchtet MIAAI aus verschiedenen Perspektiven.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Danube Private University (DPU) - Fakultät Medizin/Zahnmedizin

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.