FPÖ - Nepp: SPÖ-Wien tritt Pamela Rendi-Wagners 5-Punkte-Plan mit Füßen | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

FPÖ – Nepp: SPÖ-Wien tritt Pamela Rendi-Wagners 5-Punkte-Plan mit Füßen

0 139

Wien (OTS) – „Wenn ich mir den 5-Punkte-Plan Pamela Rendi-Wagners ansehe, dann tritt ihn Michael Ludwig mit Füßen“, mahnt Wiens FPÖ-Landesparteiobmann und Stadtrat Dominik Nepp ein Mindestmaß an sozialer Verantwortung und politischer Glaubwürdigkeit ein.

„SPÖ-Bürgermeister Michael Ludwig muss insbesondere die Mieterhöhungen im Gemeindebau umgehend zurücknehmen“, erneuert Nepp eine freiheitliche Forderung. „Während Pamela Rendi-Wagner auf Bundesebene leistbare Mieten fordert, ist Wiener Wohnen wohl der größte Profiteur der Teuerungslawinen im Wohnbereich“, kritisiert Nepp.

„Hier zeigt sich deutlich die Unaufrichtigkeit einer SPÖ, die den Menschen in Wien die Teuerungs-Daumenschrauben unbarmherzig andreht – und dann leere Versprechen im Bund abgibt“, schließt Nepp.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. FPÖ Wien

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.