Von Vintage-Rädern bis Autorennen: Die besten Sportevents in der Schweiz | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Von Vintage-Rädern bis Autorennen: Die besten Sportevents in der Schweiz

0 183

Ride the Alps

Unter dem Namen „Ride the Alps“ finden von Mai bis September 2018 verschiedene Veranstaltungen statt, bei denen ausgewählte Schweizer Alpenpässe exklusiv für Radfahrerinnen und -fahrer reserviert sind. Auf autofreien Straßen steht dem begeisterten Radfan nichts im Weg – ganz gleich, ob man als ambitionierter Rennradfahrer mit Zeitmessung unterwegs ist oder als Genusstourer gemütliche Aufstiege und entspannte Abfahrten sucht. Beste Straßenqualität, atemberaubende Aussichten und lokale Gastfreundschaft – die freien Passstraßen sind wie gemacht, um ein Fahrraderlebnis der Extraklasse zu genießen. [www.ridethealps.ch] (http://www.ridethealps.ch)

Formel E in Zürich (Zürich Region)

Das letzte Autorennen in der Schweiz fand vor über 60 Jahren im bernischen Bremgarten statt – jetzt ist es wieder soweit: Am 10. Juni flitzen die Rennwagen mitten durch Zürich. Doch statt ohrenbetäubendem Lärm und stinkender Luft erwartet die Zuschauer entlang des Zürcher Seebeckens lediglich ein Summen und Brummen. Denn nicht die Formel 1 kommt in die Limmatstadt, sondern die Formel E für Autos mit Elektromotoren. [www.zuricheprix.ch] (http://www.zuricheprix.ch)

Swiss Vintage Cycling Festival Gstaad (Bern)

Ob Spargeltarzan oder Plauzenbär: Beim Schweizer Festival für Vintage-Velos wird jeder Teilnehmer zum König. Nach der letztjährigen Erstausgabe findet der BERGKÖNIG Gstaad vom 25. bis 26. August 2018 nun zum zweiten Mal statt. Hier geht es nicht um das sportliche Schneller-Höher-Weiter, sondern um die Freude am alten Stahl, um traumhafte Aussichten in eine der schönsten Alpenlandschaften, um kleine Bergstraßen mit Schotterpassagen, Schlaglöchern und Kuhfladen und nicht zuletzt um den Genuss von leckeren handgemachten Produkten. [www.bergkoenig-gstaad.com] (http://www.bergkoenig-gstaad.com)

UCI Mountain Bike Weltmeisterschaft in Lenzerheide
(Graubünden)

Vom 4. bis 9. September 2018 kämpfen in Lenzerheide die besten Mountainbikerinnen und Mountainbiker um die begehrten Regenbogentrikots der Weltmeister. Entlang der Downhill- und Cross-Country-Strecke werden rund 30.000 Zuschauer für großartige Stimmung sorgen. Neben den täglichen Rennen versprechen noch mehr Side-Events und Partys ein einzigartiges Bike-Festival in Graubünden. Die UCI Mountainbike Weltmeisterschaft ist das große Event-Highlight in der Schweiz in diesem Jahr. [www.lenzerheide2018.com] (http://www.lenzerheide2018.com)

Weitere Informationen: [www.MySwitzerland.com/events]
(http://www.MySwitzerland.com/events)

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Schweiz Tourismus

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.