„Unterwegs in Österreich“ am 20. März aus Ried und Ladis | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

„Unterwegs in Österreich“ am 20. März aus Ried und Ladis

0 141

Wien (OTS) – Der bevorstehende „Frühlingsbeginn“ ist das Schwerpunktthema am Dienstag, dem 20. März 2018, in „Guten Morgen Österreich“ (ab 6.30 Uhr), „Mittag in Österreich“ (13.15 Uhr), „Aktuell in Österreich“ (17.05 Uhr) und „Daheim in Österreich“ (17.30 Uhr). „Guten Morgen Österreich“ präsentieren Jan Matejcek und Sabine Amhof aus Ried und mit „Daheim in Österreich“ meldet sich Nina Kraft aus Ladis.

Dienstag, 20. März: Schwerpunktthema „Frühlingsbeginn“

„Guten Morgen Österreich“ aus Ried
Wie wirkt sich der Frühling auf den Körper aus und warum fühlen sich viele Menschen mit den ersten warmen Sonnenstrahlen gleich fitter? Außerdem gibt „Guten Morgen Österreich“ Bewegungstipps zum Thema „Frühlingsfit“. Musikalisches kommt von Sascha und Mirjam Pedrazzoli alias „Die Wohngemeinschaft“.

„Daheim in Österreich“ aus Ladis
Rita & Andreas sind bekannt als „Die Stimmen aus dem Zillertal“. Seit Jahren begeistern sie Urlauber wie auch Einheimische mit ihren gefühlvollen, teils selbst geschriebenen Liedern. Hauptberuflich betreiben die beiden einen Bio-Bauernhof. Auf der aktuellen CD „Setz di nieder“ widmen sie sich alten und vergessenen Liedern.

„Unterwegs in Österreich“ – im Web und als App

Das TV-Publikum in ganz Österreich wird via Web und App ins Sendungsgeschehen miteinbezogen. Über ein Upload-Tool können Foto-und Videomaterial von Zuseherinnen und Zusehern auf einfache Art und Weise an die Sendungsredakteurinnen und -redakteure geschickt werden, die dann eine Auswahl für das TV treffen (Stichwort: User Generated Content).

Mehr Informationen bietet die sendungsbegleitende Website http://unterwegs.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. ORF

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.