AMPAC Fine Chemicals gibt neues Mitglied des Führungsteams bekannt | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

AMPAC Fine Chemicals gibt neues Mitglied des Führungsteams bekannt

0 181

Rancho Cordova, Kalifornien (ots/PRNewswire) – AMPAC Fine Chemicals (AFC) gab heute bekannt, dass Lee Gauthier als Vice President des Bereichs Operations in das Führungsteam von AFC aufgenommen wurde. Er wird für den Produktionsbetrieb an sämtlichen AFC-Standorten verantwortlich sein. Gauthier wird Joseph Campbell ersetzen, der angekündigt hatte, in den Ruhestand zu gehen, sobald seine Nachfolge ordentlich geregelt ist.

„Joe Campbell hat für das Wachstum von AFC und dessen Vorgängerorganisationen in den vergangenen 37 Jahren eine wichtige Rolle gespielt, indem er das Unternehmen mit seinen Ursprüngen in der Luftfahrtindustrie zu einem der besten Auftragsproduzenten von Feinchemikalien umgebaut hat, der als weltweiter Zulieferer von lebensrettenden, aktiven pharmazeutischen Wirkstoffen tätig ist. Stellvertretend für das gesamte Unternehmen möchte ich Joe Campbell für seinen herausragenden Beitrag danken“, sagte Dr. Aslam Malik, Präsident und CEO von AFC.

„Wir freuen uns, bekannt geben zu dürfen, dass jetzt Lee Gauthier als Vice President des Bereichs Operations zu AFC kommt“, fügte Dr. Malik hinzu. „Lee Gauthier verfügt erwiesenermaßen über Führungsqualitäten mit umfangreichen Erfahrungen in der chemischen Produktion und kann auf beeindruckende Erfolge bei der Einführung des Lean Manufacturing in einer ganzen Reihe von kommerziellen Geschäftsbereichen verweisen. Da das Geschäft von AFC weiter wächst, werden Lee Gauthiers Führungsqualitäten, sein Fokus auf strategische Fragen und seine Expertise für unseren weiteren Erfolg von entscheidender Bedeutung sein.“ Lee Gauthier wird seine Tätigkeit direkt am Hauptsitz des AFC-Konzerns im kalifornischen Rancho Cordova ausüben.

Zuletzt war Lee Gauthier Vice President des Bereichs Global Operations bei W.R. Grace & Company, einem führenden Chemieproduzenten mit Sitz in Columbia, Maryland. In seiner Zeit bei Grace hatte er die Aufsicht über die Bereiche technische Entwicklung, Qualität, fortlaufende Verbesserung und chemische Produktion inne und war für bis zu 23 Betriebsstandorte auf der ganzen Welt verantwortlich. Dazu gehörten auch die Produktion von hoch entwickelten Zwischenprodukten und Feinchemikalien. Vor seiner Tätigkeit bei Grace bekleidete er verschiedene leitende Positionen im Geschäftsbetrieb der Ferro Corporation.

Lee Gauthier verfügt über einen Bachelor of Science für Chemieingenieurwesen und über einen MBA. Beide Abschlüsse hat er an der Louisiana State University in Baton Rouge erworben.

INFORMATIONEN ZU AMPAC FINE CHEMICALS LLC
AFC ist ein in den USA ansässiges Unternehmen, das seine Fähigkeiten
in der Prozessentwicklung, der Ausweitung und cGMP-konformen
kommerziellen Herstellung von pharmazeutischen Wirkstoffen und
registrierten Zwischenprodukten für Pharma- und Biotech-Kunden unter
Beweis gestellt hat. Seine speziell ausgerichteten Anlagen und das
erfahrene Personal ermöglichen AFC die sichere Herstellung von
hochenergetischen Verbindungen im kommerziellen Maßstab. Weitere
Technologieplattformen von AFC umfassen die Herstellung von
hochwirksamen Verbindungen, kontinuierliche Verfahren und SMB
(Simulated Moving Bed)-Chromatographie im industriellen Maßstab sowie
Analysedienste für die Pharmaindustrie. Die Betriebsstandorte von AFC
befinden sich in Rancho Cordova und El Dorado Hills, Kalifornien, La
Porte, Texas, und Petersburg, Virginia. Zusätzliche Informationen
über uns finden Sie auf unserer Website unter
www.ampacfinechemicals.com.
Website: ampacfinechemicals.com

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/655388/AMPAC_Fine_Chemicals_L ee_Gauthier.jpg

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. AMPAC Fine Chemicals

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.