SJ- Herzog: "Strache bereitet Wien- Wahl vor!" | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

SJ- Herzog: „Strache bereitet Wien- Wahl vor!“

0 203

Wien (OTS) – „Zuerst wird die Aktion 20.000 abgeschafft, dann sollen 600 Millionen € beim AMS eingespart werden und nun trifft es die Deutschlehrer_innen. Damit greift die Bundesregierung vor allem Wien an.“, so Fiona Herzog, Vorsitzende der Sozialistischen Jugend Wien.

„FPÖ und ÖVP sprechen von Brennpunktschulen und kürzen gleichzeitig 40 Millionen Euro für Integration in der Schule. Dass das vor allem Wien betreffen wird, ist Strache durchaus klar. Vom Bund bombardiert er Wien und schafft Probleme, um dann 2020 den Finger in die Wunde zu legen. Das ist verantwortunglos hunderten Schüler_innen gegenüber, die Kurz und Strache mit solchen Maßnahmen im Stich lassen.“, stellt Herzog weiter fest.

„Da geht es nicht um notwendige Sparmaßnahmen, wenn Strache glechzeitig 15 Millionen Euro für die PR-Abteilung seines Ministeriums findet. Das ist ein gezielter Angriff auf Wien und alle die hier leben. Das werden wir nicht so einfach hinnehmen. Deshalb gehen wir die nächsten Wochen auf die Straße, unter dem Motto ‚Wien wehrt sich'“, schließt Herzog kämpferisch ab.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Sozialistische Jugend Österreich

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.