FPÖ – Schrangl zu Wohnbaupaket: „Am Abend wird der Faule scheinbar fleißig!“ | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

FPÖ – Schrangl zu Wohnbaupaket: „Am Abend wird der Faule scheinbar fleißig!“

0 90

„Am Abend wird der Faule scheinbar fleißig. Insgesamt ist das Wohnbaupaket der schwarz-grünen Regierung allerdings bei weitem nicht ausreichend.“ Mit diesen Worten kommentierte heute FPÖ-Bautensprecher NAbg. Mag. Philipp Schrangl die Präsentation des Wohnbaupakets von ÖVP und Grünen. 

„Ich frage mich, warum derartige Maßnahmen nicht längst beschlossen wurden? Die Redewendung ‚Wahltag ist Zahltag‘ ist heute um eine Facette reicher“, kritisierte Schrangl die vorangegangene langanhaltende Untätigkeit dieser Bundesregierung. „Eines zeigt sich allerdings, unser freiheitlicher Druck hat gewirkt: Etwa die steuerlichen Anreize für Vermieter sind zu begrüßen und Wohnungsgenossenschaften bekommen wenigstens einen Teil ihrer durch die vermeintliche Mietpreisbremse verursachten Mindereinnahmen abgegolten“, so Schrangl. 

„Insgesamt haben wir es aber mit einem Minimalkompromiss zu tun, der die Lage auf dem Wohnungsmarkt nur wenig verbessern wird. Ein besseres politisches Placebo, das etwas Zeit verschafft, aber insbesondere das Problem struktureller Unterfinanzierung der Wohnbauförderung nicht löst. Unser FPÖ-Maßnahmenpaket für leistbares Wohnen bleibt mehr als aufrecht. Leistbares Wohnen ist machbar – aber ÖVP und Grünen fehlen Kompetenz und auch der politische Wille“, kündigte Schrangl weitere Initiativen im Parlament an.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Freiheitlicher Parlamentsklub - FPÖ

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.