Wir bitten um Unterstützung unserer Weihnachtsaktion | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Wir bitten um Unterstützung unserer Weihnachtsaktion

0 79

Anlässlich des Giving-Thuesday startet die Weihnachtsaktion „Gemeinsam für herzkranke Kinder“. Bereits seit 2003 leistet der „Otmar Pachinger Kinder-Krisenfonds“ des Österreichischen Herzfonds rasch und unbüro­kratisch finanzielle Soforthilfe für Kinder, die mit einem Herzfehler geboren wurden. Nächstes Jahr feiert der Kinder-Krisenfonds seinen 20. Geburtstag!

Ziel des Spendenfonds ist es, herzkranken Kindern und ihren Familien zu helfen. Durch die aktuellen Krisen haben es diese Familien derzeit noch schwerer, denn ein krankes Kind kostet Geld. Der Fonds finanziert daher notwendige Therapien, Heilbehelfe, Lernhilfen, Kostenbeiträge für Schulgelder, Fahrtspesen, Übernachtungs‐ und Reisekosten und diverse Selbstbehalte, die von anderer Stelle nicht übernommen werden und die Familien schwer belasten würden. Die Zahl der Anträge steigt und wir rechnen damit, im nächsten Jahr die Hilfeleistungen zu erhöhen. Wir werden deshalb in unserem „Jubiläumsjahr“ den Kinder-Krisenfonds in den Mittelpunkt unserer Aktivitäten rücken. In diesem Zusammenhang ist auch ein Treffen „unserer Herz­kinder“, denen wir in der Vergangenheit helfen konnten und von denen viele bereits erwachsen sind, geplant. 

Mit unserer Weihnachtsaktion „Gemeinsam für herzkranke Kinder“ möchten wir jenen Kindern helfen, die schon einen schweren Start ins Leben hatten. Für diese Kinder bitten wir die Menschen in Österreich zu Weihnachten um ihre Spende. Spenden an uns sind steuerlich absetzbar und wir sind mit dem Spendengütesiegel ausgezeichnet. 

Spendenkonto:
IBAN: AT97 6000 0000 0706 0005
BIC: BAWAATWW
Über den Kinderkrisenfonds 

"Schach dem Herztod" – eine Erfolgsgeschichte, die bereits über 50 Jahre andauert

Der Österreichische Herzfonds war nicht nur eine der ersten Organisationen in Österreich, die sich für die Herzgesundheit der Bevölkerung eingesetzt und durch kontinuierliche Förderung von Herzforschung und verschiedensten Aufklärungs- und Vorsorgeaktivitäten maßgeblich zur Verbesserung der Herzgesund­heit und den sinkenden Todeszahlen an Herz-Kreislauferkrankungen beigetragen hat und auch in Zukunft beitragen wird. Auch mit der Gründung des Kinder-Krisenfonds wurde Pionierarbeit geleistet:

2021: 50-jähriges Gründungsjubiläum des Österreichischen Herzfonds
2022: 10-jähriges Jubiläum „Spendengütesiegel“
2023: 20 -jähriges Jubiläum des „Otmar Pachinger Kinder-Krisenfonds“

Gemeinsam für die Herzgesundheit:
Der Österreichische Herzfonds ist ein gemeinnütziger Fonds und setzt seit der Gründung im Jahr 1971 für die Herzgesundheit der Menschen in Österreich ein. Unter dem Motto „Schach dem Herztod“ werden Forschungsprojekte finanziert und vielfältige Gesundheitsinitiativen für die Bevölkerung umgesetzt. Unsere Schwerpunkte liegen in der

  • Forschungsförderung
  • Vergabe von Defibrillatoren
  • Hilfe für herzkranke Kinder
  • Herzkreislauf-Vorsorge

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Österreichischer Herzfonds

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.