Floridsdorf: Violinkonzert mit Aiman Mussakhajayeva | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Floridsdorf: Violinkonzert mit Aiman Mussakhajayeva

0 83

Aiman Mussakhajayeva ist eine Virtuosin auf der Violine. Die renommierte Künstlerin zählt zu den Granden der kasachischen Geigenschule, tritt auf großen Bühnen in Europa, Asien und Nordamerika auf, arbeitet mit namhaften Orchestern wie den „Wiener Symphonikern“ zusammen und hat mehrfach hohe Auszeichnungen für ihr melodiöses Wirken erhalten. Am Montag, 3. Oktober, gastiert diese berühmte Violinistin auf Einladung des Ensembles „Wiener Instrumentalsolisten“ erstmalig im Saal im Bezirksmuseum Floridsdorf (21., Prager Straße 33, „Mautner Schlössl“). Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr. Karten werden an der Abend-Kasse um 25 Euro verkauft. Die Künstlerin spielt auf einer Stradivari-Geige. Mehr Infos und Reservierungen: Telefon 0699/111 62 984, E-Mail office@wienerinstrumentalsolisten.at.

Gemeinsam mit der Violinistin Aiman Mussakhajayeva musiziert am Montag die kongeniale Pianistin Sara Assabayeva im Museum im „Mautner Schlössl“. Die Zuhörer*innen sollen die aktuellen Corona-Vorschriften beachten. Fragen zum anstehenden Konzert und über spätere Veranstaltungen beantwortet der ehrenamtliche Museumsdirektor, Ferdinand Lesmeister, unter der Telefonnummer 0664/55 66 973. Kontakt per E-Mail: bm1210@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen:

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. PID Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.