NEOS Wien/Gara: Impftermin-System nicht ausreichend | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

NEOS Wien/Gara: Impftermin-System nicht ausreichend

0 59

Wien (OTS) – Die Stadt Wien hat zum Höhepunkt der Grippewelle ein neues Impftermin-System vorgestellt. „Ich plädiere bereits seit langem für eine Verbesserung des Impfsystems. Die heurige Grippesaison hat wieder einmal deutlich gemacht wie hoch unser Aufholbedarf ist. Heuer sind wesentlich mehr Personen an der Grippe erkrankt als in den vergangenen Jahren. Wir dürfen nicht vergessen, dass die Grippe Jahr für Jahr Todesopfer fordert“, mahnt Stefan Gara, Gesundheitssprecher der NEOS Wien.

Vor allem Kinder würden von einer höheren Durchimpfungsrate profitieren. Sie erkranken doppelt so oft wie Erwachsene und haben meist mit einem schwereren Krankheitsverlauf zu kämpfen. Aus diesem Grund fordert NEOS Wien größere Anreize für die Eltern, um ihre Kinder impfen zu lassen. „Um Grippeepidemien vorzubeugen muss die Durchimpfungsrate deutlich erhöht werden. Das gelingt nur, wenn wir bürokratische und finanzielle Hürden, vor allem für sozial Benachteiligte, abbauen. Wir haben den Antrag auf eine kostenlose Grippeimpfung für Kinder gestellt, welcher von der Rot-Grünen Stadtregierung leider abgelehnt wurde“, zeigt sich der Gesundheitssprecher enttäuscht.

Im heute vorgestellten Impftermin-System sieht er einen wichtigen Schritt, dass Bewegung in die Impfproblematik kommt. „Wenn das System gut funktioniert, kann es den Aufwand des Impfens erheblich reduzieren. Trotzdem braucht es noch zahlreiche weitere Schritte, um die Durchimpfungsrate zu erhöhen. Aus diesem Grund fordern wir weiterhin die kostenlose Grippeimpfung für Kinder, sowie die Möglichkeit für gesunde Erwachsene, sich gleich in der Apotheke gegen Grippe impfen zu lassen. Die beste Gesundheitsversorgung muss immer den „Best Point of Service“ im Fokus haben“, schließt Gara.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Neos – Klub im Wiener Rathaus

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.