DAGOPT Sieger beim ersten weXelerate Startup Award | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

DAGOPT Sieger beim ersten weXelerate Startup Award

0 194

Wien (OTS) – Am 12. Februar lud [weXelerate] (https://www.wexelerate.com/), der größte Startup- und Innovationshub in Zentral- und Osteuropa, zur Premiere des weXelerate Startup Awards. Im finalen Pitch vor rund 130 nationalen und internationalen Gästen konnte sich das Startup [DAGOPT ] (http://www.dagopt.com/) durchsetzen und erhielt im Publikums Voting die meisten Stimmen. Dem vorausgegangen war ein mehrstufiger Auswahlprozess. Ein weiteres Highlight war die Keynote von Benjamin Rohé, Managing Director des German Tech Entrepreneurship Centers, die auf einen Tag im Zeichen von Innovation und Unternehmergeist einstimmte.

Der weXelerate Startup Award feierte am 12. Februar Premiere im größten Startup- und Innovationshub Zentral- und Osteuropas. Ziel des Awards ist es, heimischen und internationalen Startups eine Bühne zu bieten und Bestleistungen auszuzeichnen. „Bisher durchliefen knapp 150 Startups das weXelerate Accelerator Programm und profitierten dabei vom einzigartigen Ecosystem, das weXelerate Startups und Partnerunternehmen bietet. Der kürzlich erfolgte Abschluss von Batch 3 ist ein willkommener Anlass, um allen beteiligten Startups die Möglichkeit zu bieten, vor nationalen und internationalen Investoren auf sich, ihre innovativen Geschäftsmodelle und ihre bisherige Entwicklung aufmerksam zu machen. Mit dem Startup Award schafft weXelerate eine attraktive Präsentations- und Vernetzungsplattform für Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer und bietet ihnen Zugang zu potenziellen Investoren. Damit wollen wir auch einen weiteren Beitrag zur Positionierung von Wien als place-to-be für österreichische und internationale Startups leisten“, erklärt weXelerate Geschäftsführerin Claudia Witzemann.

Mit seiner Keynote stimmte Benjamin Rohé, selbst Gründer, Investor und Business Angel, auf die Veranstaltung ein. „Innovations- und Unternehmergeist sind entscheidende Kriterien für den Erfolg von Startups. Um ein Geschäftsmodell nachhaltig auf Schiene zu bringen, benötigt es aber auch die richtigen Strukturen – von Vernetzungsmöglichkeiten über Coaching bis hin zur vorhandenen Förderlandschaft. Das weXelerate Ecosystem bietet Startups dabei beste Voraussetzungen um Visionen in konkrete und auf dem Markt gefragte Lösungen zu übersetzen“, so Benjamin Rohé, Managing Director des German Tech Entrepreneurship Center in Berlin.

DAGOPT setzt sich im mehrstufigen Auswahlverfahren durch

Die Prämierung des weXelerate Startup Awards erfolgte in Form eines mehrstufigen Auswahl- und Pitch Verfahrens. Eine unabhängige Fachjury, bestehend aus Vertretern aus den Bereichen Media, Banking & Insurance, Energy & Infrastructure, Industry 4.0 und Cross-Sectional Technologies, bewertete alle teilnehmenden Startups anhand transparenter und nachvollziehbarer Kriterien. 14 Startups entschieden dabei das Rennen für sich und stellten sich im Anschluss einem öffentlichen Online-Voting, über das sich die Kategoriensieger für die letzte Phase des Awards qualifizierten.

Diese finale Phase fand nun im Anschluss an die Keynote von Benjamin Rohé statt. Dabei stellten sich die Kategoriensieger Appradar (Media), Naoris (Cross-Sectional Technologies), linx4 (Industry 4.0), DAGOPT (Energy & Infrastructure) und LABESTonline (Banking & Insurance) einem finalen Pitch vor den anwesenden Gästen. Das Startup DAGOPT konnte dabei im Publikums Voting am meisten überzeugen und durfte sich über die Prämierung mit dem weXelerate Startup Award freuen. DAGOPT bietet eine breite Palette an umfassenden Modellierungs-, Optimierungs- und Softwarelösungen, die den Geschäftsalltag vereinfachen. Das Startup liefert damit Tools, die Unternehmen unterstützen richtige Entscheidungen zu treffen.

„Alle teilnehmenden Startups nutzten die Möglichkeit zur Präsentation vor Investoren bestens. Es ist eine große Freude, mit wie viel Leidenschaft und Know-how der Wettbewerb bestritten wurde. Im Namen des gesamten Teams von weXelerate möchte ich allen Startups für ihre Teilnahme danken und gratuliere DAGOPT herzlich zur Auszeichnung mit dem weXelerate Startup Award“, resümierte Claudia Witzemann abschließend.

Aktuell wurde die Bewerbungsphase für den weXelerate Accelerator Batch 4 abgeschlossen. Batch 4 startet am 1. April 2019.

Über weXelerate

weXelerate ist der führende Multi-Corporate-Accelerator und der größte Startup- und Innovationshub in Zentral- und Osteuropa. Angetrieben von einem tiefen Entrepreneural Spirit hat weXelerate ein einzigartiges Ecosystem geschaffen, das Raum für Innovation, Vernetzung und Erfolg bietet. Gleichzeitig bietet weXelerate etablierten Unternehmen den Raum und die Menschen, Disruption auszuprobieren sowie neue Kooperationen einzugehen. Das Bestreben von weXelerate ist es, Unternehmen, Startups und Partnern durch Kooperation zu ermöglichen, ihr gesamtes Potenzial auszuschöpfen. Mehr Informationen erhalten Sie unter [www.wexelerate.com] (https://www.wexelerate.com/)

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. weXelerate GmbH

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.