ÖGB-Katzian: Vertrauen in den ÖGB steigt | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

ÖGB-Katzian: Vertrauen in den ÖGB steigt

0 56

Wien (OTS) – Das Vertrauen der Österreicherinnen und Österreicher in den ÖGB ist laut aktuellem Demokratiemonitoring der Sozialwissenschaftlichen Studiengesellschaft (SWS) erneut massiv gestiegen. Während im Jahr 2017 37 Prozent der ÖsterreicherInnen sehr großes Vertrauen in den ÖGB hatten, waren es im Jahr 2018 bereits 49 Prozent und im Jahr 2019 stieg der Wert weiter auf 60 Prozent. „Dass die Menschen dem ÖGB immer größeres Vertrauen schenken, freut uns natürlich sehr und bestätigt uns in unserer Arbeit “, kommentiert ÖGB-Präsident Wolfgang Katzian. „Es ist aber auch eine große Verantwortung und eine Aufforderung, uns weiterhin mit aller Kraft für Verbesserungen für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer stark zu machen.“

Die vergangenen Jahre haben uns vor Augen geführt, wie schnell sich die politische Situation in unserem Land verändern kann. „Ungeachtet der politischen Verhältnisse sehen die Menschen den ÖGB weiterhin als verlässlichen und stabilen Partner, um die großen Herausforderungen der Zukunft zu bewältigen“, betont Katzian.

Der ÖGB habe die Konzepte zur Mitgestaltung. „Wir sind als Interessensvertretung jederzeit bereit, ernsthafte Gespräche zu führen und unsere Expertise in die Gestaltung wichtiger Rahmenbedingungen einzubringen“, erklärt Katzian und verweist auf die Notwendigkeit, die Sozialpartner wieder mehr in politische Prozesse einzubinden.

„Wir bedanken uns für das große Vertrauen, das wir als Bestätigung dafür sehen, unser Ziel des guten Lebens für alle konsequent weiterzuverfolgen“, so Katzian: „Wir kämpfen weiter für faire Einkommen, für Arbeitszeiten, die nicht krank machen, und für soziale Gerechtigkeit“.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. ÖGB Österreichischer Gewerkschaftsbund

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.