„Das große Buch vom Wandern“ gewinnt den ITB BookAward 2020 | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

„Das große Buch vom Wandern“ gewinnt den ITB BookAward 2020

0 58

Österreich (OTS) – Weltweitwandern-Gründer Christian Hlade gewinnt mit seinem Sachbuchbestseller „Das große Buch vom Wandern“ den ITB BookAward 2020 in der Kategorie „Wandern“. Überreicht wird der renommierte Preis am 6. März 2020 im Rahmen der ITB im Palais am Funkturm (Messe Berlin).

Jährlich zeichnet die ITB Berlin, die größte Reisemesse der Welt, herausragende publizistische nationale sowie internationale Fachpublikationen im Bereich Reise und Tourismus aus. Der ITB BookAward will mit dieser Auszeichnung über Ländergrenzen hinaus auf interkulturell bedeutende Werke im Bereich Reise und Tourismus aufmerksam machen.

Vom Sachbuchbestseller zum prämierten Werk

„Das große Buch vom Wandern“ von Weltweitwandern-Mastermind Christian Hlade trifft auf einen Zeitgeist: Wandern ist in. Es ist ein Ausgleich zum „Highspeed“ unseres Alltags, reduziert Stress und wirkt sich damit nachweisbar positiv auf Gesundheit und Wohlbefinden aus. Christian Hlade hat in seinem umfangreichen Wanderratgeber sein Wissen und seine Erkenntnisse übers Wandern aus über 40 Jahren und 50.000 Wanderkilometern zusammengetragen. Entstanden ist ein Standardwerk, das auf reges öffentliches Interesse gestoßen ist. Kaum ist das Werk erschienen, landete es auf Platz 1 der Sachbuchbestsellerliste. Auf der Frankfurter Buchmesse wurde „Das große Buch vom Wandern“ prominent präsentiert und nun erhält es den renommierten ITB BookAward.

Gerne schicken wir Ihnen ein kostenloses Rezensionsexemplar des Buches. Der Autor steht im Rahmen seiner zeitlichen Möglichkeiten für Interviews zur Verfügung.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. WELTWEITWANDERN GmbH

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.