Wiener Kindergärten: Heute kommt der Nikolo! | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Wiener Kindergärten: Heute kommt der Nikolo!

0 71

Wien (OTS) – Ein aufregender Tag für knapp 300 Kinder aus den Wiener städtischen Kindergärten: Wie jedes Jahr findet heute das traditionelle Nikolofest in der stadteigenen Bildungsanstalt für Elementarpädagogik (bafep21) und Schule für AssistenzpädagogInnen statt. Bildungsstadtrat Jürgen Czernohorszky, der Bezirksvorsteher von Floridsdorf, Georg Papai, und die Abteilungsleiterin der Stadt Wien-Kindergärten Daniela Cochlár statten den Kindern und dem Nikolo einen Besuch ab. Auf dem Programm steht dabei aber nicht nur ein Foto mit dem Nikolo, sondern unter anderem auch eine Märchenerzählerin in einer festlich geschmückten Winterlandschaft.

Gefeiert wird aber nicht nur in der bafep21, sondern in allen Kindergärten der Stadt. Das Fest wird traditionellerweise in jedem Kindergarten individuell gemeinsam mit den Kindern gestaltet. „Das Fest gemeinsam vorzubereiten und miteinander zu feiern, bleibt den Kindern viele Jahre in Erinnerung“, ist Bildungsstadtrat Jürgen Czernohorszky überzeugt.

„In unseren Kindergärten haben Feste eine lange Tradition, dazu zählt auch das Nikolofest. Dieses ganz besondere Fest vermittelt gerade in der heutigen Zeit viele wichtige Botschaften – dazu zählen Menschlichkeit, Wertschätzung, Nächstenliebe und Solidarität – im Sinne eines friedlichen Umgangs miteinander“, betont Daniela Cochlár, Abteilungsleiterin der Stadt Wien – Kindergärten.

„Nach einer aktuellen Studie der Wirtschaftskammer Wien wird der Nikolo immer mehr zum Geschenketag. Ich halte es für wichtig, in den Kindergärten der Stadt dieser fortschreitenden Kommerzialisierung traditionelle Werte entgegenzusetzen. Es geht vor allem um Teilen und auf einander Schauen“, ist Bezirksvorsteher Georg Papai überzeugt.

Fotos sind in Kürze unter [https://www.wien.gv.at/presse/] (https://www.wien.gv.at/presse/) abrufbar.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. PID Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.