Götze/Grüne: Gemeindeoffensive ist wichtiger Impuls für Klimaschutz auf lokaler Ebene

"Wirksamer Klimaschutz kann nur funktionieren, wenn alle mitmachen. Eine besonders wichtige Rolle fällt daher den österreichischen Gemeinden zu. Energiegemeinschaften im Ort oder sanierte Gemeindegebäude sind für die Bevölkerung direkt sichtbar. Ich begrüße daher ausdrücklich die von Umweltministerin Leonore Gewessler gemeinsam mit Gemeindebund und Klima- und Energiefonds ins Leben gerufene Online-Plattform „Gemeindeoffensive“. Die Gemeinderät:innen in Österreich brennen darauf, auch ihre Gemeinde klimafit zu machen. Mit der neuen Plattform erhalten sie nun Vorlagen für Gemeinderatsbeschlüsse, wie Klimamaßnahmen vor Ort umgesetzt werden können“, lobt Elisabeth Götze, Sprecherin für Gemeinden im Grünen Parlamentsklub, die neue Initiative.

„Viele unserer mehr als 2000 Gemeinden sind absolute Vorreiter in Sachen Klimaschutz, Energieeffizienz und Erneuerbaren Energien. Manche haben beispielsweise ihr Gemeindeamt, ihren Kindergarten und ihre Schule saniert, haben aber darüber hinaus noch Potenzial bei Investitionen in Erneuerbare Energie. Die neue Online-Plattform hilft den Gemeinderät:innen in ganz Österreich, von erfolgreichen Beispielen zu lernen. Ich bin der Überzeugung, dass die positiven Beispiele auf der Plattform weiter anwachsen werden“, sagt Götze.

„Abschließend möchte ich auch noch darauf verweisen, dass die Bundesregierung 500 Millionen Euro für Energieeffizienzmaßnahmen und Maßnahmen zur Energietransformation in den Gemeinden mit dem Kommunalinvestitionsgesetz 2023 bereitstellt. Es sind also Mittel da, um diese wichtigen Maßnahmen jetzt umzusetzen. Damit bekämpfen wir die Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen wirksam auf lokaler Ebene“, betont Götze.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Grüner Klub im Parlament

GemeindenGötzeGrüneKlimaschutzUmweltpolitik
Comments (0)
Add Comment