mjam market liefert gekühlte Getränke und Snacks direkt an den Donaukanal

Wien (OTS) – Der Donaukanal zählt seit einigen Jahren zu den beliebtesten Sommer-Locations in Wien. Sowohl untertags als auch in den Abendstunden dienen die beiden Ufer als Treffpunkt für in Wien lebende Menschen ebenso wie für Tourist*innen um die Sonnen- oder Abendstunden zugenießen. „Mit seinem Pick-up Point bietet mjam market jetzt ein weiteres Highlight: Nur wenige Minuten nach der Bestellung können gekühlte Getränke, Snacks oder andere Produkte aus unserem mjam market-Sortiment in der Oberen Donaustraße 65 abgeholt werden“, erklärt Nikolas Jonas, Managing Director von mjam market. „Dieses saisonale Angebot ist ein weiterer Schritt in Richtung Serviceerweiterung für unsere Kunden und Kundinnen“, fügt er hinzu.

Wer urbanes Flair liebt ist am Donaukanal genau richtig. Bunte Graffiti-Wände bestaunen oder fotografieren, bei sommerlichen Temperaturen unter Bäumen flanieren, Musik- und Tanzperformances genießen oder einfach chillen und den Sommer genießen – das alles bieten die beidseitigen Uferpromenaden für Spaziergänger*innen. Auch bei Jogger*innen ist die ebene Laufstrecke sehr beliebt.

ECKDATEN Lieferservice Donaukanal

Bestellung: bei mjam market via APP oder über [www.mjam.at] (http://www.mjam.at)

Lieferadresse: Obere Donaustraße 65

Abholung: beim Pick-up Point (Obere Donaustraße 65, 1020 Wien)

Auswahl: es kann das gesamte Sortiment aus dem virtuellen Supermarkt bestellt werden

Das Service wird voraussichtlich bis Ende September angeboten.

Über mjam market

mjam market ist der virtuelle Supermarkt von mjam. Seit 2021 liefert mjam market in Wien, Graz, Linz, Salzburg und seit kurzem auch in Innsbruck Lebensmittel und Artikel aus dem Supermarkt wie Getränke, Haushaltsartikel, Drogerieprodukte, Tierbedarf und mehr innerhalb kürzester Zeit ab Bestellung direkt an die Haustür. Die Bestellung erfolgt via App oder auf[www.mjam.at] (http://www.mjam.at). Ausgeliefert wird großteils mit der CO2-neutralen mjam Radflotte.

mjam wurde 2008 in Wien gegründet. Seit 2012 ist es Teil des Berliner Unternehmens Delivery Hero SE, das in über 70 Ländern Portale für Online-Essensbestellungen und Lebensmittellieferungen betreibt. Mehr als 3.100 mjam Kurier*innen stellen über die mjam Plattform Speisen der angesagtesten Restaurants, die keinen eigenen Lieferdienst haben, in Österreich zu.

Änderungen vorbehalten. Stand August 2022

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Mjam GmbH

Essen und TrinkenFreizeitHandelLifestyleWien
Comments (0)
Add Comment