Vergabe von Fördermitteln durch den originären Jubiläumsfonds der Oesterreichischen Nationalbank | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Vergabe von Fördermitteln durch den originären Jubiläumsfonds der Oesterreichischen Nationalbank

0 65

Das Direktorium der Oesterreichischen Nationalbank hat nach umfassender Evaluierung in der 1. Vergabesitzung 2024 die Finanzierung nachstehender 14 Forschungsprojekte (34 Anträge) mit rund 3 Mio EUR aus Mitteln des Jubiläumsfonds zur Förderung der Forschungs- und Lehraufgaben der Wissenschaft genehmigt:

BEIGLBOECK, Mathias (Universität Wien, Fakultät für Mathematik): The landscape of financial institutions – geometric representation by entropic and adapted transport

BÖHEIM, Michael (Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung – WIFO): Options for fair grid charges to enhance the energy transition in Austria

BREITENLECHNER, Max (Leopold Franzens-Universität Innsbruck, Institut für Wirtschaftstheorie, -politik und -geschichte): Deconstructing Uncertainty Shocks

GLOCKER, Christian (Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung – WIFO): Energy price surges and inflation: non-monetary policies to the rescue?

JOBST, Clemens Paul (Universität Wien, Institut für Wirtschafts- und Sozialgeschichte): Decentralizing central banks. The branch offices of the Austrian and Prussian banks of issue 1815-80

KLIEN, Michael (Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung -WIFO): Vacancy chains – who benefits from what kind of new housing supply?

LANG, Michael (Wirtschaftsuniversität Wien, Institute for Austrian and International Tax Law): The legal position of the taxpayer after BEPS – A legal study taking into account economic aspects

LINSBICHLER, Alexander (Johannes Kepler Universität Linz, Institut für Philosophie und Wissenschaftstheorie): Carl Menger as a Central Banker? From the Origin to the Future of Money

PENNERSTORFER, Astrid (Wirtschaftsuniversität Wien, Institut für Sozialpolitik): Inequalities in the take-up of the long-term care allowance in Austria

RICHTER, Sandor (Wiener Institut für Internationale Wirtschaftsvergleiche – wiiw): A multi-country agent-based model for CESEE countries

SCHUMACHER, Heiner (Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Institut für Finanzwissenschaft): Consumer Search, Beliefs, and Context Effects in Digital Markets

STEFAN, Matthias (Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Institut für Banken und Finanzen): Behavioral implications of financial advice on sustainable investments

WENDE, Adrian (Institut für Höhere Studien – IHS): Economic Sanctions, Exchange Rate Disconnect and Monetary Policy

ZWEIMÜLLER, Martina (Johannes Kepler Universität Linz, Institut für Volkswirtschafts- lehre): The impact of childcare costs and parental part-time work rights on employment and income

 

Der nächste Einreichtermin für die 1. Vergabesitzung des Jubiläumsfonds im Jahr 2025 beginnt mit 29.07.2024 und endet am 25.09.2024 (mittags).

 

Weiterführende, aktuelle Informationen zum originären Jubiläumsfonds finden Sie auf der OeNB-Website

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Oesterreichische Nationalbank

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.