Untergrub: Brücke über den Obergruberbach im Zuge der L 1086 wird neu errichtet | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Untergrub: Brücke über den Obergruberbach im Zuge der L 1086 wird neu errichtet

0 66

Kürzlich erfolgte der Baustart für die neue Brücke über den Obergruberbach im Zuge der L 1086 im Gemeindegebiet von Göllersdorf. Die Bauarbeiten werden von der Brückenmeisterei Korneuburg mit Bau- und Lieferfirmen der Region ausgeführt. Aufgrund des notwendigen Arbeitsablaufes ist es erforderlich, die Landesstraße L 1086 im Baustellenbereich für die Dauer der Arbeiten zu sperren. Die beschilderte Umleitung wird in beiden Richtungen über Porrau – Großmugl geführt. Die Gesamtbaukosten belaufen sich auf rund 65.000 Euro, die zur Gänze vom Land Niederösterreich getragen werden.

Zuletzt wies das Plattentragwerk über den Obergruberbach in Untergrub aufgrund seines Alters (Baujahr 1972) zahlreiche Schäden auf. Aus diesem Grund haben sich der NÖ Straßendienst und die Marktgemeinde Göllersdorf entschlossen, das Brückenobjekt, welches noch auf ein Steinschwergewichtswiderlager gelagert ist, abzutragen und eine neue, den Verkehrsbedürfnissen und statischen Anforderungen entsprechende Brücke zu errichten.

Da sich die Brücke im Kreuzungsbereich der Landesstraßen L 1086, L 1085 und einer Gemeindestraße befindet, wird das neue Objekt in einer Breite von rund 21,3 Metern ausgeführt. Die Brücke wird in einer Stützweite errichtet, die den Abfluss des hundertjährlichen Hochwassers des Obergruberbaches ungehindert ermöglicht. Gleichzeitig werden von der Marktgemeinde Göllersdorf die Regenwasserabflussverhältnisse im Nahbereich der Brücke verbessert. Das Brückenobjekt besteht aus 20 Stahlbetonfertigteilen, welche von der Brückenmeisterei Korneuburg in den Wintermonaten vorproduziert wurden. Mit der Verkehrsfreigabe ist – je nach witterungsbedingten Baufortschritt – Ende August zu rechnen. Die Restarbeiten werden dann noch im September ausgeführt.

Nähere Informationen beim Amt der NÖ Landesregierung, NÖ Straßendienst, Gerhard Fichtinger, Telefon 02742/9005-60141, E-Mail gerhard.fichtinger@noel.gv.at

 

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Amt der Niederösterreichischen Landesregierung

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.