Gedeon Richter: Cariprazin zeigt Wirksamkeit bei der Behandlung von Doppelstörungen | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Gedeon Richter: Cariprazin zeigt Wirksamkeit bei der Behandlung von Doppelstörungen

0 86

Auf der 32. Jahrestagung der European Psychiatric Association (6. bis 9. April, Budapest, Ungarn) wurden neue Analysen von Cariprazin-Studien von Gedeon Richter Plc vorgestellt. Die wissenschaftlichen Poster bewiesen, dass Cariprazin nicht nur für die Behandlung von Schizophrenie im Früh- und Spätstadium, sondern auch für die schwer zu behandelnde duale Störung (Schizophrenie und komorbide Substanzkonsumstörung) geeignet sein könnte. Darüber hinaus wurde ein neues transdiagnostisches Instrument zur Quantifizierung und Visualisierung des Schweregrads der Symptome und der funktionellen Behinderung von Patienten mit verschiedenen psychiatrischen Erkrankungen vorgestellt. Auch eine spezielle Gedeon Richter-Publikation, das „Candid Book“, wurde von den Autoren vorgestellt, das nützliche, alltägliche Anregungen für die Betreuer von Patienten enthält.

Das erste Richter-Poster auf dem Kongress lieferte Belege für die Wirksamkeit von Cariprazin bei der Behandlung von Patienten mit Schizophrenie im Spätstadium, während sich das zweite Poster auf das Frühstadium der Schizophrenie (Krankheitsdauer von weniger als 5 Jahren) und die Wirkung von Cariprazin bei der Rückfallprävention konzentrierte. Den Ergebnissen zufolge wurde das relative Risiko eines Rückfalls um 81 % gesenkt. Auf dem dritten Poster wurden die Ansichten von Patienten und Ärzten über vorherrschende Negativsymptome während einer einjährigen Beobachtungsstudie verglichen. Das letzte Poster informierte über das Potenzial von Cariprazin bei dualen Störungen, dem gleichzeitigen Auftreten einer schweren psychiatrischen Störung und einer komorbiden Substanzkonsumstörung. Es gibt Hinweise darauf, dass Cariprazin ein potenzieller Kandidat für die Behandlung ist, da es die Symptome beider Störungen verbessert: Die Patienten erfuhren eine Verbesserung ihrer Angstzustände, ihrer Stimmung und ihrer psychotischen Symptome sowie eine Verringerung ihres Verlangens und ihres Drogenkonsums.

Darüber hinaus organisierte Richter zwei wissenschaftliche Sitzungen: Das Produkttheater konzentrierte sich auf das Thema „Neue Behandlungsmöglichkeiten für duale Schizophrenie„, und es wurde ein Mini-Symposium zum Thema „Schizophrenie und die Behandlung psychiatrischer Komorbiditäten“, wie affektive Störungen, Angstzustände und Drogenkonsum, organisiert.

Am 7. April betonte Professor Christoph U. Correll im Rahmen einer wissenschaftlichen Veranstaltung, an der über 250 Ärzte teilnahmen, die Bedeutung des Einsatzes von Messungen im psychiatrischen Alltag, und Experten von Gedeon Richter stellten ein neues transdiagnostisches Instrument zur Quantifizierung und Visualisierung der Symptomschwere und funktionellen Behinderung von Patienten mit verschiedenen psychiatrischen Erkrankungen vor, das online verfügbar ist. Während der Konferenz wurde dem Fachpublikum auch das Candid Book von Richter vorgestellt – eine umfassende Zusammenfassung wichtiger Themen, die auf die Bedürfnisse von Pflegekräften in realen Lebenssituationen eingeht.

Informationen zu Richter

Informationen zu Cariprazin

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/gedeon-richter-cariprazin-zeigt-wirksamkeit-bei-der-behandlung-von-doppelstorungen-302116052.html

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Gedeon Richter Plc.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.