Grüner Gesprächsabend: Dialog stärkt den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Grüner Gesprächsabend: Dialog stärkt den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft

0 110

Am Donnerstagabend fand der bereits neunte „Setz ma uns z’samm“-Gesprächsabend des Grünen Parlamentsklubs statt. Im Salzburger B10 Altstadt diskutierten rund 60 Salzburger:innen mit den Abgeordneten Astrid Rössler, Ralph Schallmeiner, Michel Reimon und Ulli Fischer, sowie dem Landtagsabgeordneten Simon Heilig-Hofbauer darüber, was sie aktuell beschäftigt und wie sie sich die Zukunft Österreichs vorstellen.

Die Themen des Abends reichten von der Mobilitätswende, dem Bodenverbrauch, der Europapolitik bis zum Kampf gegen Rechtspopulismus. „Diese Diskussionsabende bieten uns die Gelegenheit, zuzuhören. Nur wenn wir wissen, was die Menschen bewegt und was sie von der Regierung erwarten, können wir Politik für sie machen“, sagt Astrid Rössler.

Auf die Frage, wie sie sich Österreich im Jahr 2040 vorstellen, erklärte eine Teilnehmerin: „In Zukunft werden wir endlich Gleichberechtigung zwischen den Geschlechtern haben, mit gleicher Bezahlung und Männern, die sich in die Kindererziehung einbringen und Frauen, die Unternehmen leiten.“

„Ich wünsche mir für die Zukunft, dass sich die Schere zwischen Arm und Reich und die zwischen Jung und Alt schließt“, so eine Teilnehmerin. „Damit wir unsere Lebensqualität auch in den nächsten Jahrzehnten erhalten, brauchen wir mutige Schritte im Klimaschutz, wir brauchen eine Mobilitätswende in unseren Städten und wir brauchen endlich volle Gleichberechtigung der Geschlechter auf allen Ebenen.“

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Grüner Klub im Parlament

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.