Piramal Critical Care ernennt Jeffrey Hampton zum Präsidenten und Betriebsleiter | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Piramal Critical Care ernennt Jeffrey Hampton zum Präsidenten und Betriebsleiter

0 226

Piramal Pharma Limiteds (NSE: PPLPHARMA) (BSE: 543635) Piramal Critical Care (PCC), ein Hersteller von Inhaled Anesthetics und Global Player im Bereich der Krankenhausgenerika, hat heute die Ernennung von Jeffrey Hampton zum Präsidenten und Betriebsleiter (Chief Operating Officer – COO) bekannt gegeben. In seiner neuen Funktion wird Herr Hampton in den Vereinigten Staaten tätig sein.

  • Über drei Jahrzehnte Erfahrung in den Bereichen Vertrieb, Marketing, Regulierung und Betrieb
  • Erfahrung bei der Bildung funktionsübergreifender Teams und beim Aufbau von Verkaufs- und Vertriebsnetzwerken

Mit einem Bachelor of Science in Marketing von der University of Florida, Hampton joins PCC von Accord Healthcare, wo er als Präsident und für die Beschleunigung der Wachstumsstrategie des Unternehmens verantwortlich war. Davor war er Senior Vizepräsident und Generaldirektor bei Apotex für die Regionen USA und Lateinamerika. Bei Apotex strukturierte Herr Hampton das US-amerikanische Vertriebsteam um, um die Effizienz zu maximieren, und führte Verfahren zur Identifizierung und Durchführung von Lebenszyklusmanagementpraktiken ein, um Rentabilität und Marktdurchdringung zu verbessern. Seine bisherige Laufbahn erstreckt sich über mehr als drei Jahrzehnte in den Bereichen Vertrieb und Marketing, Regulierung, kommerzielle Abläufe, Vertriebsstrategie, Vertrieb und Geschäftsentwicklung.

Herr Hampton hat auch mit mehreren führenden Pharmaunternehmen zusammengearbeitet, darunter Osmotica Pharmaceuticals, Dabur Pharma und IVAX Pharmaceuticals.

Peter DeYoung, CEO, Global Pharma, Piramal Pharma Limited, sagte: „Ich heiße Jeff bei Piramal Critical Care willkommen und wünsche ihm viel Erfolg in seiner neuen Rolle. Seine Erfahrung in den Bereichen Verkauf und Marketing wird uns dabei helfen, stärkere, langfristige globale Betriebsstrategien zu entwickeln, um profitables Wachstum zu erzielen. Sein funktionsübergreifendes Fachwissen ist ein gutes Zeichen für das Unternehmen, da wir die Position von PCC als führendes globales Unternehmen für komplexe Krankenhausgenerika weiter ausbauen wollen. Jeff war auch mit führenden Pharmaunternehmen verbunden und kennt sich mit dem Aufbau einer patienten- und kundenorientierten Kultur aus, die mit unseren Grundwerten übereinstimmt."

Anlässlich seines Eintritts bei PCC sagte Herr Hampton: „Es ist wirklich eine Ehre, in einem so schnelllebigen, wachstumsorientierten globalen Unternehmen wie Piramal Critical Care tätig zu sein. Ich freue mich darauf, die Wachstumsstrategien von PCC zu leiten, um unsere Präsenz auszubauen."

Informationen zu Piramal Critical Care:

Piramal Critical Care (PCC) ist ein weltweit tätiges Unternehmen in den Bereichen Anästhesie, Schmerzmanagement und intrathekale Therapie. PCC ist in mehr als 100 Ländern vertreten, darunter auch in den USA und auf dem europäischen Markt. Unser Produktportfolio umfasst Inhalationsanästhetika, injizierbare Schmerz- und Narkosemittel, intrathekale Therapien und andere injizierbare Arzneimittel. Piramal Critical Care verfügt über Produktions- und Prozessentwicklungskapazitäten mit Produktionsstätten in Bethlehem, PA, Vereinigte Staaten, und Digwal, Telangana, Indien, die von der US-amerikanischen FDA, der UK MHRA und anderen Aufsichtsbehörden inspiziert werden, sowie über Partnerschaften mit führenden pharmazeutischen Entwicklungs- und Produktionsorganisationen auf der ganzen Welt.

Für weitere Informationen und Aktualisierungen besuchen Sie bitte: www.piramalcriticalcare.com

Informationen zu Piramal Pharma Ltd:

Piramal Pharma Limited (PPL, NSE: PPLPHARMA | BSE: 543635) bietet über seine 17 globalen Entwicklungs- und Produktionsstätten und ein weltweites Vertriebsnetz in über 100 Ländern ein Portfolio an differenzierten Produkten und Dienstleistungen an. PPL umfasst Piramal Pharma Solutions (PPS), ein integriertes Auftragsentwicklungs- und Herstellungsunternehmen; Piramal Critical Care (PCC), ein komplexes Generikageschäft für Krankenhäuser, und das indische Consumer Healthcare Geschäft, das Produkte zur Selbstmedikation vertreibt. Darüber hinaus ist eines der verbundenen Unternehmen von PPL, Allergan India Private Limited, ein JV mit AbbVie Inc. und hat sich als einer der Marktführer im Bereich der ophthalmologischen Therapien etabliert. Darüber hinaus hält PPL eine Minderheitsbeteiligung an Yapan Bio Private Limited. Im Oktober 2020 erhielt PPL eine strategische Wachstumsinvestition von 20 % von der Carlyle Group.

Weitere Informationen finden Sie auf: https://www.piramal.com/pharma/, Facebook, Twitter, LinkedIn

Haftungsausschluss:

Piramal Pharma Limited beabsichtigt, vorbehaltlich der geltenden Gesetze, des Erhalts der erforderlichen Genehmigungen, der Marktbedingungen und anderer Erwägungen, in naher Zukunft eine Bezugsrechtsemission seiner Aktien durchzuführen und hat einen Entwurf eines Angebotsschreibens beim Securities and Exchange Board of India eingereicht.

Foto: https://mma.prnewswire.com/media/2094143/Peter_DeYoung_Piramal.jpg

Foto: https://mma.prnewswire.com/media/2094144/Jeffrey_Hampton.jpg

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/2094149/Piramal_Critical_Care_Logo.jpg

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/piramal-critical-care-ernennt-jeffrey-hampton-zum-prasidenten-und-betriebsleiter-301845748.html

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Piramal Critical Care

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.