WIR SIND WIEN.FESTIVAL startet am 31. Mai | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

WIR SIND WIEN.FESTIVAL startet am 31. Mai

0 175

Mit Mittwoch, dem 31. Mai, um 17:30 Uhr startet das WIR SIND WIEN.FESTIVAL seine Reise durch die Wiener Bezirke. Das Programm ist kostenlos und für alle. Klassik, Pop, Elektronik, Stadterkundung sowie Jugend- und Familienprogramm an 23 Tagen. Den Anfang machen Saint Privat und Zelda Weber.

Zelda Weber wird am Mittwoch die erste Künstlerin auf der Bühne des WIR SIND WIEN.FESTIVAL im Vogelweidpark im 15. Bezirk sein. Die Sängerin, die mit ihrer Band „The Rosettes“ auftritt, hat soeben ihr erstes Album veröffentlicht. „Crude“ begeistert mit Zukunftsorientierung und Retro-Charme. Weber teilt sich den Abend mit Saint Privat, dem Projekt von Producer Klaus Waldeck und Sängerin Valerie Sajdik, das weit über die Grenzen Österreichs hinaus Aufsehen erregt. 60er-Jahre Sound, eine Mixtur aus Easy Listening, Elektronik und Bossa. Die Texte sind auf französisch und dementsprechend elegant und leichtfüßig sowie mit einer Prise Rock’n’Roll und Ironie.

Das WIR SIND WIEN.FESTIVAL steht für ein gemeinsames Wien ohne soziale und ökonomische Barrieren, für Diversität, Begegnung und Bewegung. Neben den Eröffnungskonzerten wird es popkulturelle Literatur-Picknicks, musische Wanderungen, Familienprogramm, Workshops, einzigartige Touren und viel Inspiration für junge Menschen geben. WIR SIND WIEN überschreitet bewusst Genregrenzen und kulturelle Barrieren. Bei WIR SIND WIEN kommt nicht das Publikum zu den Künstler:innen sondern die Künstler:innen kommen zum Publikum in die Bezirke.

Das Narrativ des Festivals, „Die Kunst ist: Zur richtigen Zeit am richtigen Ort“, steht für die Bespielung des jeweiligen Bezirkes zum passenden Datum. Am 1. im Ersten, am 2. im Zweiten, bis dann am 23. im Dreiundzwanzigsten die Reise endet.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Basis.Kultur.Wien

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.