Zorba/Grüne: Blockade zur veganen Kochlehre muss aufgegeben werden | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Zorba/Grüne: Blockade zur veganen Kochlehre muss aufgegeben werden

0 231

In den vergangenen Tagen wurde der Vorschlag einer veganen Kochlehre immer stärker in den Vordergrund gerückt. Während seitens der Wirtschaftskammer ein Antrag zu solch einer Lehre abgelehnt wurde, häuft sich die Kritik zu dieser unverständlich harten Abneigung. „Eine vegane Kochlehre bietet Unmengen an neuen Möglichkeiten in der Kulinarik. Wer bei veganen Speisen nur an Vogerlsalat und Brokkoli denkt, hat keine Ahnung von der Vielfalt und den unbegrenzten Möglichkeiten der Kochlehre“, sagt Süleyman Zorba, Lehrlingssprecher der Grünen. 

„Nur mit innovativen Ideen kann die Gastronomie in Österreich aufgewertet werden. Wir sind zuversichtlich, dass wir die kritischen Stimmen innerhalb der Wirtschaftskammer von den Vorteilen einer überarbeiteten Kochlehre überzeugen können“, hält Zorba fest.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Grüner Klub im Parlament

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.