Beacon Broadband wählt EspialTV von Enghouse Networks für ein erstklassiges Streaming-Erlebnis | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Beacon Broadband wählt EspialTV von Enghouse Networks für ein erstklassiges Streaming-Erlebnis

0 139

Komplettlösung ermöglicht es Beacon Broadband, Breitband- und TV-Dienste anzubieten

Enghouse Networks, ein weltweit führender Anbieter von Telekommunikationstechnologie und IPTV-SaaS-Plattformlösungen, gab heute eine Partnerschaft mit Beacon Broadband bekannt, die es dem Unternehmen ermöglicht, seinen Kunden einen erstklassigen Video-Streaming-Dienst anzubieten.

Beacon Broadband setzt eine zukunftssichere Lösung von Enghouse ein, um die bestmögliche Servicequalität für Abonnenten auf einer Vielzahl von Geräten zu gewährleisten, darunter Fire TV und Android™-Geräte.

„Wir freuen uns, dass Beacon Broadband unseren Kunden erstaunlich schnelles Glasfaser-Internet, fortschrittliche Sprachdienste und jetzt auch das beste verfügbare Videoerlebnis bietet", sagte Bill Gerski, Vice President of Marketing and Sales, Beacon Broadband.

„Wir sind bestrebt, das Hochgeschwindigkeits-Glasfasernetz dorthin zu bringen, wo niemand sonst hin will. Das gilt auch für die entlegensten Häuser in unserem ländlichen Gebiet und für die Fernsehgeräte unserer Kunden", so Paul Recanzone, General Manager von Beacon Broadband. „Wir haben uns für die EspialTV-Plattform von Enghouse entschieden, um ein einzigartiges Videoerlebnis zu bieten, das den Bedürfnissen unserer älteren Abonnenten von traditionellen Videos und unseren jüngeren Streaming-Abonnenten entspricht. Unsere Partnerschaft mit Enghouse Networks wird uns in die Lage versetzen, allen Videoabonnenten das Kundenerlebnis zu bieten, das unsere Mitglieder von Beacon Broadband erwarten."

Beacon Broadband wird Enghouse EspialTV nutzen, eine vollständig verwaltete IPTV-Lösung, die in der Cloud gehostet wird, um Live-, Catch-up-TV-, NPVR- und VOD-Inhalte für seine privaten und gewerblichen Abonnenten bereitzustellen.

„Wir freuen uns, dass sich Beacon Broadband bei diesem Projekt für EspialTV von Enghouse entschieden hat, da wir in der Vergangenheit bereits herausragende Fernseherlebnisse geliefert haben", so Mick McCluskey, VP of Product Management, Enghouse Networks. „Das Angebot von TV-Diensten umfasst mehrere Schritte, die Beacon Broadband mit unserer Unterstützung erfolgreich bewältigt hat."

EspialTV bietet ein preisgekröntes Benutzererlebnis auf allen Geräten. Mit EspialTV kann Beacon Broadband die Benutzeroberfläche seines Video-Streaming-Dienstes leicht anpassen, um verschiedene Marktsegmente für Verbraucher und Unternehmen anzusprechen. Da es sich bei EspialTV um eine cloudbasierte SaaS-Lösung handelt, kann sie schnell und zu geringen Einstiegskosten bereitgestellt werden.

Informationen zu Enghouse Networks

Enghouse Networks ist ein zuverlässiger globaler Anbieter von Telekommunikationstechnologie und -lösungen. Unser Ziel ist die erfolgreiche Bereitstellung von Lösungen, die den digitalen Wandel ermöglichen und letztlich eine vernetzte globale Gemeinschaft schaffen. Von Edge bis Cloud ermöglichen unsere Anwendungen Kommunikations- und Medienunternehmen der nächsten Generation, Verteidigungs- und Sicherheitsbehörden sowie Versorgungsunternehmen zuverlässig die Planung, das Design, das Engineering, die Überwachung, den Schutz und die Vereinfachung komplexer Netzwerke in einem herstellerunabhängigen 5G-, IoT-, Cloud-, AI-, NFV- und SDN-Ökosystem. Das Technologieportfolio von Enghouse Networks umfasst Lösungen für Netzwerkinfrastruktur, Business Support Systems (BSS), Operations Support Systems (OSS) und digitale Transformation. Weitere Informationen erhalten Sie auf www.enghousenetworks.com. Enghouse Networks ist ein Unternehmensbereich von Enghouse Systems Ltd. of Markham, Ontario.

Informationen zu Beacon Broadband

Beacon Broadband ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Coos-Curry Electric Cooperative an der südlichen Küste von Oregon. Vor etwa 85 Jahren konnte Ivan Laird den Stromversorger, dessen Leitungen über sein Grundstück verliefen, nicht dazu bewegen, ihn mit Strom zu versorgen, und gründete deshalb die Stromgenossenschaft. Heute lebt David, der Enkel von Herrn Laird, im Haus der Familie und kann das Unternehmen, das die Glasfaserleitungen über sein Grundstück besitzt, nicht dazu bewegen, ihm einen Internetdienst zur Verfügung zu stellen. Beacon Broadband wird David und allen Bewohnern der ländlichen Gebiete von Curry und Coos County Internet und Videodienste zur Verfügung stellen.

Enghouse Networks Kontakt, Balvinder Sandhu, Director, Demand Generation, Tel: +44 (0)1628 641 789, E-Mail: balvinder.sandhu@enghouse.com; Beacon Broadband Kontakt, Bill Gerski, Vice President of Marketing and Sales, (702) 493-6142, Email: billg@beaconbroadband.com

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/beacon-broadband-wahlt-espialtv-von-enghouse-networks-fur-ein-erstklassiges-streaming-erlebnis-301777596.html

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Enghouse Systems Limited

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.