ORF-„Pressestunde“ mit Gerhard Karner, Bundesminister für Inneres, ÖVP | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

ORF-„Pressestunde“ mit Gerhard Karner, Bundesminister für Inneres, ÖVP

0 138

Wien (OTS) – Gerhard Karner, ÖVP, führt seit 15 Monaten Österreichs Innenministerium. Diese Woche sorgen Nachrichten über drohenden islamistischen Terror für Schlagzeilen. Was steckt dahinter? Wie gefährdet ist die Sicherheitslage Österreichs? Der Innenminister legt den Fokus seit seinem Amtsantritt auf Asyl und Migration. Welche Maßnahmen plant die Regierung? Österreichs Veto gegen einen Schengen-Beitritt von Rumänien und Bulgarien führte zu diplomatischen Verstimmungen. Wie und wann gelingt eine Lösung? Wie arbeitet Karner mit dem grünen Koalitionspartner zusammen? In Niederösterreich wurde am Freitag der schwarz-blaue Pakt präsentiert – was hält der Niederösterreicher Karner davon? Wäre das erneut ein Modell für den Bund nach den nächsten Nationalratswahlen?

Die Fragen in der „Pressestunde“ am Sonntag, dem 19. März 2023, um 11.05 Uhr in ORF 2 stellen:

Anna Thalhammer
„profil“

und

Hans Bürger
ORF

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. ORF

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.