BMKÖS: Programm für erstes Forum Kultur veröffentlicht | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

BMKÖS: Programm für erstes Forum Kultur veröffentlicht

0 116

Das Programm für das erste bundesweite Forum Kultur am 28. Februar im Wiener Volkstheater steht fest. Neben Keynote-Speaker Igor Levit diskutieren zahlreiche weitere prominente Vertreter:innen aus Kunst- und Kultur zu zentralen aktuellen Themen der Branche. Die Rolle von Kunst und Kultur im Kontext der Klimakrise steht dabei ebenso im Fokus wie die aktuellen Diskussionen über das Publikumsverhalten. Die Debatte bildet auch den Auftakt zu einem kulturpolitischen Schwerpunktjahr der Auseinandersetzung mit dem Publikum von Kunst und Kultur. 

Künstlerische Beiträge von Performerin Anna Gaberscik, dem Ensemble des Volkstheaters, dem Schmusechor und den Science Busters komplettieren das in Zusammenarbeit mit dem Kurator:innen-Kollektiv section.a entwickelte Programm. Das Rahmenprogramm bietet Informationsangebote zu aktuellen Förderprogrammen und Initiativen. 

Begrüßung:

  • Andrea Mayer, Kunst-und Kulturstaatssekretärin
  • Werner Kogler, Vizekanzler und Bundesminister für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport
  • Kay Voges, künstlerischer Direktor Volkstheater Wien 

Moderation:

  • Hosea Ratschiller, Kabarettist
  • Yasmo, Musikerin und Slampoetin 

Teilnehmer:innen: 

Panel „Kunst und Kultur 2023 – eine Standortbestimmung“

  • Katja Gasser, Kulturjournalistin und künstlerische Leiterin des Projekts ‚Österreich zu Gast bei der Leipziger Buchmesse 23‘
  • Yvonne Gimpel, Geschäftsführerin IG Kultur Österreich
  • Igor Levit, Pianist
  • Jagoda Marinić, Autorin, Kolumnistin und Podcasterin
  • Nora Sternfeld, Kunstvermittlerin, Kuratorin und Professorin für Kunstpädagogik an der Hochschule für Kunstpädagogik an der Hochschule für bildende Künste Hamburg 

Panel „Klimawandel – Kulturwandel“

  • Gloria Benedikt, Choreografin und Wissenschaftlerin
  • Alexander Dumreicher-Ivancenau, Filmproduzent, Geschäftsführer der AMOUR FOU Vienna GmbH und Obmann des Fachverbands Film & Musik in der WKO
  • Werner Kogler, Vizekanzler und Bundesminister für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport
  • Reinhard Steurer, Professor für Klimapolitik an der Universität für Bodenkultur Wien
  • Ewald Tatar, Konzertveranstalter und Festivalintendant, Geschäftsführer der Barracuda Holding und Präsident der IG Veranstalter 

Panel „Willkommen zurück! Das Publikum der Zukunft.“

  • Matthias Beitl, Direktor des Österreichischen Museums für Volkskunde
  • Denice Bourbon, Performancekünstlerin, Comedian, Kuratorin und Autorin
  • Lotte de Beer, Direktorin und künstlerische Geschäftsführerin der Volksoper Wien
  • Jolanda de Wit, Co-Sprecherin des Offenen Kunst – und Kulturhauses Vöcklabruck
  • Dodo Roščić, Journalistin und Programmchefin von FM4 

Mit dem Forum Kultur bietet das BMKÖS allen an Kunst und Kultur Interessierten einen neuen spartenübergreifenden Treffpunkt und einen Ort für Austausch und Vernetzung, Information, Inspiration und Begegnung. 

Gesamtprogramm und Anmeldung (freier Eintritt) unter www.forumkultur.at

Zeit: 28. Februar 2023, Einlass: 10:00 Uhr, Veranstaltung: 11:00-18:00 Uhr
Ort: Volkstheater Wien, Arthur-Schnitzler-Platz 1, 1070 Wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.