Spatenstich am neuen Müller Glas – Standort in Lebring am 19.01.23 | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Spatenstich am neuen Müller Glas – Standort in Lebring am 19.01.23

0 106
  • Übersiedlung des steirischen Standortes von Wildon nach Lebring
  • PORR Bau GmbH Steiermark realisiert als Generalunternehmer den neuen Standort
  • EG: 3 Lagerhallen mit einer Größe von 4.500 m2 und daran anschließendem Shop von 1.000 m2, OG: Büroräumlichkeiten mit 950 m2
  • Platz für bis zu 3 externe Mieter – mit eigenen Zugängen über 3 Stiegenhäuser
  • Gemischtes Office mit dem Verein „Gemeinschaft Steirisches Kürbiskernöl g.g.A.“
  • Nutzung von erneuerbarer Energie: 80 kWp PV-Anlage am Dach
  • Voraussichtliche Eröffnung Ende 2023

Neuer Standort – neue Möglichkeiten

Mit dem Spatenstich am 19.01. beginnen die Bauarbeiten für den neuen Standort von Müller Glas in Lebring. Die Übersiedlung vom bisherigen Standort in Wildon nach Lebring erfolgt aus Kapazitätsgründen. Mit 3 Lagerhallen ist am neuen Standort nicht nur eine größere Lagerkapazität gegeben, auch die 950 m2 umfassenden Büroräumlichkeiten sowie der Shop-Bereich mit 1.000 m2 verfügen über größere Flächen und somit mehr Spielraum. 
Das Objekt ist so konzipiert, dass es Platz für bis zu 3 externe Mieter bietet, mit eigenen Zugängen über 3 Stiegenhäuser. Mit der „steirischen Kürbiskernöl g.g.A.“ konnte bereits ein externer Mieter gewonnen werden, der sowohl einen Teil im Erdgeschoß für Verkaufsflächen als auch einen Teil des Obergeschosses für Büros nutzen wird.

Am neuen Standort wird Strom, umweltfreundlich und kostensparend, mit einer Photovoltaik-Dachanlage generiert.

Franz Labugger, Bürgermeister von Lebring und Obmann des Vereins Gemeinschaft Steirisches Kürbiskernöl g.g.A wird gemeinsam mit Vertretern des Müller Glas-Managements sowie Projektmitwirkenden, am 19. Jänner, den ersten Spaten stechen.

„Wir freuen uns sehr auf die Möglichkeiten, die uns der neue Standort bietet, um unseren KundInnen einen noch besseren Service zu ermöglichen“, so Andreas Dornhackl.

Müller Glas & Co GmbH

Ob Öle, Essige, Wein, Spirituosen, oder andere Lebensmittel: Müller Glas bietet mit „Verpackungen für Selbstgemachtes“ Produkte und Dienstleistungen rund um Gläser und Flaschen.

Müller Glas wurde 1990 gegründet, um kleinere und mittelgroße Wein- und Lebensmittelhersteller mit Glasverpackungen zu versorgen. Seither hat sich das familiär geführte Unternehmen zu einem allgemeinen Spezialisten für Lebensmittelverpackung entwickelt und führend auf dem österreichischen Markt etabliert. Neben unserem Hauptstandort in Göttlesbrunn, sind wir auch in Langenlois, Innsbruck und Wildon vertreten. 

Mehr zu Müller Glas: https://www.muellerglas.at/

Spatenstich in Lebring

für die Übersiedlung an den neuen Standort nach Lebring.

In Anwesenheit von:

Andreas Dornhackl, CEO Müller Glas; ÖkR Ing.Franz Labugger, Bürgermeister von Lebring und Obmann der „Gemeinschaft Steirisches Kürbiskernöl g.g.A.“; Reinhold Zötsch, Geschäftsführer „Gemeinschaft Steirisches Kürbiskernöl g.g.A.“; Prok. Ing. Gabriel Gross und Ing. Jürgen Eder von PORR Bau GmbH Steiermark, Architekt Dipl. Ing. Andreas Karl, Cornelia Grinschgl, Standortleitung Müller Glas Lebring, Mario Dornhackl, CMO Müller Glas.

Datum: 19.01.2023, 10:45 – 11:45 Uhr

Ort: Lebring
Südbahnweg, 8403 Lebring, Österreich

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Müller Glas & Co Handelsges.m.b.H.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.