AVISO: Neue Folge von Politik am Ring am 12. Dezember | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

AVISO: Neue Folge von Politik am Ring am 12. Dezember

0 97

In der neuen Ausgabe von Politik am Ring, am 12. Dezember 2022 um 21.00 Uhr, diskutieren live in der Mediathek der Parlamentswebsite Vertreter:innen der fünf Parlamentsfraktionen zum Thema: "Reporter mit Grenzen: Wie wird Österreichs Journalismus unabhängig von politischen Einflüssen?".

Chat-Affären zwischen Politik und Medien zeigen, wie sehr diese Bereiche in Österreich miteinander verflochten sind. Mit einem neuen Mediengesetz will die Regierung Qualität und Transparenz im Journalismus fördern. Kritikerinnen und Kritiker sehen im Gesetzentwurf alles andere als einen Neustart der heimischen Medienpolitik.

Wie kann Österreichs Journalismus unabhängig von politischen Einflüssen werden?

Die Sendung wird ab 21.00 Uhr aus dem Dachfoyer der Wiener Hofburg übertragen und ist auf der Website zu Politik am Ring  live zu sehen. Sie ist nach der Aufzeichnung dauerhaft in der Mediathek auf der Parlamentswebsite  abrufbar. Medienunternehmen können den Livestream unentgeltlich übernehmen und die gesamte Sendung oder auch Ausschnitte zu Informationszwecken zeigen.

Politik am Ring: "Reporter mit Grenzen: Wie wird Österreichs Journalismus unabhängig von politischen Einflüssen?"

Es diskutieren: Kurt Egger (ÖVP), Christian Drobits (SPÖ), Dagmar Belakowitsch (FPÖ), Eva Blimlinger (Grüne), Henrike Brandstötter (NEOS)

Expert:innen: Anneliese Rohrer (Journalistin) und Simon Kravagna (FJUM-Forum Journalismus und Medien Wien)

Moderation: Gerald Groß (Schluss) mar


OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. Pressedienst der Parlamentsdirektion – Parlamentskorrespondenz

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.