Kenneth Kovan, Mitbegründer, Präsident und Geschäftsführer von BioVaxys, hält Vortrag auf der MedInvest Oncology Investor Conference | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Kenneth Kovan, Mitbegründer, Präsident und Geschäftsführer von BioVaxys, hält Vortrag auf der MedInvest Oncology Investor Conference

0 126

BioVaxys Technology Corp. (CSE: BIOV) (FRA: 5LB) (OTCQB: BVAXF) („BioVaxys" oder das „Unternehmen") freut sich bekannt zu geben, dass Kenneth Kovan, Mitbegründer, Präsident und Geschäftsführer, auf der MedInvest Oncology Investor Conference in New York City am 14. und 15. Dezember 2022 einen Vortrag halten wird.

Die MedInvest Oncology Investor Conference, die in Zusammenarbeit mit der National Foundation for Cancer Research veranstaltet wird, ist die bedeutendste Indikationsbezogene Investorenkonferenz. Die Teilnehmer sind aktive Investoren im Bereich der Onkologie und auf Onkologie spezialisierte Unternehmen, die nach Investitions- und Partnermöglichkeiten suchen: führende Risikokapitalgeber aus den Bereichen Biowissenschaften und Onkologie, Family-Offices, Führungskräfte aus der Pharmaindustrie, private und öffentliche Krebsforschungsunternehmen und Stiftungen. Das National Cancer Institute ist der diesjährige Präsentationspartner der Konferenz. Zu den Referenten gehören Greg Simon, der unlängst Präsident der „Cancer Moonshot"-Initiative unter Joe Biden war, außerdem führende Immunologen und Onkologen von Memorial Sloan Kettering und anderen Einrichtungen sowie Vertreter aus der weltweiten Pharmaforschung.

Details zum Vortrag:

Wann: Mittwoch, 14. Dezember 2022 um 16:10 Uhr EST Wo: Dorsey & Whitney LLP, 51 West 52nd Street, New York, NY

„BioVaxys ist es eine Ehre, auf der MedInvest Oncology Investor Conference neben einer angesehenen Gruppe von Onkologen, Investoren und Biowissenschaftsunternehmen einen Vortrag zu halten. Wir freuen uns darauf, über den Einsatz unserer haptenisierten Proteinplattform zur Entwicklung autologer Krebsimmuntherapien für Eierstockkrebs und andere bösartige Erkrankungen zu berichten", erklärte James Passin, Geschäftsführer und Mitbegründer von BioVaxys.

Mr. Kenneth Kovan verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Biopharmabranche. Vor der Gründung von BioVaxys Technology Corp. war er als Corporate Development Partner bei Horizon Discovery plc, einem führenden Unternehmen im Bereich Genomchirurgie im Vereinigten Königreich, tätig und ist geschäftsführender Leiter und Eigentümer von Bingham Hill Ventures, einem 2012 von ihm gegründeten Beratungsunternehmen für Biowissenschaften. Er ist ein erfahrener ehemaliger Biotech-CEO und Gründer von Biotechnologieunternehmen wie Avax Technologies, Inc. Mr. Zu Kovans beruflichem Hintergrund gehören Technologietransfer an der Thomas Jefferson University, strategisches Marketing bei SmithKline Beecham und globale Produktentwicklung bei Wyeth-Ayerst. Mr. Kovan bringt eine umfassende internationale Geschäftserfahrung mit, hat Pharmamarken in Lateinamerika und im asiatisch-pazifischen Raum auf den Markt gebracht und Entwicklungsprojekte für Pharmaunternehmen in Europa geleitet.

Informationen zur BioVaxys Technology Corp.

BioVaxys Technology Corp. (www.biovaxys.com) mit Sitz in Vancouver ist ein in British Columbia registriertes Biotechnologieunternehmen in der klinischen Phase, das virale und onkologische Impfstoffplattformen sowie Immundiagnostik entwickelt. Das Unternehmen entwickelt Impfstoffe gegen SARS-CoV-2, SARS-CoV-1 und einen Pan-Sarbecovirus-Impfstoff auf der Grundlage seiner haptenisierten viralen Proteintechnologie und plant eine klinische Studie seines haptenisierten autologen Zellimpfstoffs in Kombination mit Anti-PD1- und Anti-PDL1-Checkpoint-Inhibitoren, die zunächst für Eierstockkrebs im Stadium III/Stadium IV entwickelt werden sollen. Ebenfalls in der Entwicklung ist CoviDTH®, ein Diagnostikum zur Bewertung des Vorhandenseins oder Nichtvorhandenseins einer T-Zellen-Immunantwort auf SARS-CoV-2, das Virus, das COVID-19 verursacht. BioVaxys verfügt über zwei erteilte US-Patente und mehrere US-amerikanische und internationale Patentanmeldungen in Bezug auf seine Krebsimpfstoffe, antiviralen Impfstoffe und diagnostischen Technologien. BioVaxys Stammaktien sind an der CSE unter dem Börsenkürzel „BIOV" notiert und werden an der Frankfurter Börse (FRA: 5LB) und in den USA (OTCQB: BVAXF) gehandelt.

IM NAMEN DES VORSTANDS

Unterzeichnet „James Passin"

James Passin, Geschäftsführer

+1 646 452 7054

Regierungs- und Medienarbeit JB&A, Inc.

Davin Shinedling

davin@jennibyrne.com +1 (647) 991-6447

Hinweis zu zukunftsgerichteten Aussagen:

Diese Pressemitteilung enthält bestimmte „zukunftsgerichtete Informationen" und „zukunftsgerichtete Aussagen" (zusammen „zukunftsgerichtete Aussagen") im Sinne der geltenden kanadischen und US-amerikanischen Wertpapiergesetze, einschließlich des United States Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Alle hierin enthaltenen Aussagen, mit Ausnahme von Aussagen über historische Tatsachen, die sich auf die zukünftige betriebliche oder finanzielle Leistung des Unternehmens beziehen, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind häufig, aber nicht immer, an Worten, wie „erwartet", „antizipiert", „glaubt", „beabsichtigt", „schätzt", „potenziell", „möglich" und ähnlichen Ausdrücken zu erkennen, oder an Aussagen, dass Ereignisse, Bedingungen oder Ergebnisse „eintreten werden", „können", „könnten" oder „sollten". Zukunftsgerichtete Aussagen in dieser Pressemitteilung beziehen sich unter anderem auf den Abschluss der Tiermodellstudie, die behördliche Genehmigung für eine Phase-I-Studie des Impfstoffkandidaten BVX-1021 am Menschen und die allgemeine Entwicklung der Impfstoffe von BioVaxys, einschließlich eines haptenisierten SARS-Cov-2- oder SARS-CoV-Protein-Impfstoffs. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Aussagen als zutreffend erweisen, und die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse können erheblich von denen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückt oder impliziert werden.

Diese zukunftsgerichteten Aussagen spiegeln die Überzeugungen, Meinungen und Prognosen zu dem Zeitpunkt wider, an dem die Aussagen gemacht werden, und beruhen auf einer Reihe von Annahmen und Schätzungen, insbesondere der Annahme, dass BioVaxys bei der Entwicklung und den Tests von Impfstoffen erfolgreich sein wird. Diese Annahmen werden zwar von der Gesellschaft als vernünftig erachtet, unterliegen jedoch naturgemäß erheblichen geschäftlichen, wirtschaftlichen, wettbewerbsbezogenen, politischen und sozialen Unsicherheiten und Unwägbarkeiten, einschließlich des Risikos, dass sich die Impfstoffe von BioVaxys nicht als wirksam erweisen und/oder nicht die erforderlichen behördlichen Genehmigungen erhalten. In Bezug auf das Geschäft von BioVaxys gibt es eine Reihe von Risiken, die die Entwicklung seiner biotechnologischen Produkte beeinträchtigen könnten. Dazu gehören unter anderem der Bedarf an zusätzlichem Kapital zur Finanzierung der klinischen Studien, die fehlende Betriebserfahrung, die Ungewissheit, ob seine Produkte die langen, komplexen und teuren klinischen Studien und behördlichen Genehmigungsverfahren für die Zulassung neuer Medikamente, die für die Marktzulassung erforderlich sind, durchlaufen werden, die Ungewissheit, ob seine autologe Zellimpfstoff-Immuntherapie so entwickelt werden kann, dass sie sichere und wirksame Produkte hervorbringt und, wenn ja, ob seine Impfstoffprodukte kommerziell akzeptiert und profitabel sein werden, die Ausgaben, Verzögerungen und Ungewissheiten und Komplikationen, mit denen biopharmazeutische Unternehmen in der Entwicklungsphase typischerweise konfrontiert sind, finanzielle und entwicklungsbezogene Verpflichtungen im Rahmen von Lizenzvereinbarungen, um seine Rechte an seinen Produkten und Technologien zu schützen, die Erlangung und den Schutz neuer geistiger Eigentumsrechte und die Vermeidung von Verstößen gegenüber Dritten sowie seine Abhängigkeit von der Herstellung durch Dritte.

Das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, die zukunftsgerichteten Aussagen über Überzeugungen, Meinungen, Prognosen oder andere Faktoren zu aktualisieren, sollten sich diese ändern, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben.

Logo: https://mma.prnewswire.com/media/1430981/BIOVAXYS_Logo.jpg

View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/kenneth-kovan-mitbegrunder-prasident-und-geschaftsfuhrer-von-biovaxys-halt-vortrag-auf-der-medinvest-oncology-investor-conference-301694972.html

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. BioVaxys Technology Corp.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.