Die FIFA WM 2022 im ORF: Insgesamt 4,566 Millionen sahen die Spiele der Gruppenphase | Brandaktuell - Nachrichten aus allen Bereichen

Die FIFA WM 2022 im ORF: Insgesamt 4,566 Millionen sahen die Spiele der Gruppenphase

0 109

Gestern, am 2. Dezember 2022, ist die Gruppenphase der Fußball-WM 2022 in Katar zu Ende gegangen, ab sofort warten auf die Fußball-Fans nur noch K.-o.-Spiele. Insgesamt 4,566 Millionen (weitester Seherkreis) haben sich bisher die WM in ORF 1 nicht entgehen lassen, das sind 61 Prozent der heimischen TV-Bevölkerung ab zwölf Jahren.

Im Schnitt erreichten die ORF-Live-Spiele 398.000 Reichweite bei 23 Prozent Marktanteil. Besonders hoch war dabei das Interesse der jungen Fans mit 28 bzw. 37 Prozent Marktanteil in den Zielgruppen 12-49 bzw. 12-29 Jahre.

Die WM-Spiele im Hauptabend (Anpfiff um 20.00 Uhr) sahen im Schnitt 593.000 bei 21 Prozent Marktanteil (27 bzw. 37 Prozent Marktanteil in den jungen Zielgruppen). Den Topwert erreichte das Spiel Spanien – Deutschland am 27. November (1. HZ) mit 944.000 Reichweite und 30 Prozent Marktanteil (38 und 49 Prozent in den Zielgruppen 12-49 bzw. 12-29 Jahre), gefolgt von Costa-Rica – Deutschland (2. Halbzeit) mit 850.000 RW, 29 Prozent Marktanteil und Brasilien – Serbien (2. Halbzeit) mit 681.000 Reichweite und 24 Prozent Marktanteil.

Laut Online-Bewegtbild-Messung (AGTT/GfK TELETEST Zensus) wird auch das Streaming-Angebot des ORF zur Fußball-WM intensiv genutzt: Insgesamt erzielten die Live-Streams und Video-on-Demand-Angebote (Web und Apps) auf der ORF-TVthek, im sport.ORF.at-Newsroom und im ORF-Fußball-Special bis 1. Dezember 2022 österreichweit über vier Millionen Nettoviews (zusammenhängende Nutzungsvorgänge), rund zwölf Millionen Bruttoviews (Videostarts) und ein Gesamtnutzungsvolumen von über 148 Millionen Minuten. Mit einer Durchschnittsreichweite von 81.600 war dabei der Live-Stream vom Spiel Spanien – Deutschland (2. Halbzeit am 27. November) der stärkste ORF-Live-Stream des heurigen Jahres.

 

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at
(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender. ORF

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.